Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
suse2016
18.01.17
Hummel51
18.01.17
TheWay
16.01.17
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Anmelden zum Verein
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Community (intern)
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
MoaM04:51
   
Besucher: 6423063
Communitymitglieder: 11199
Vereinsmitglieder: 364
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 19.01. 05:22
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Allgemeines Forum von verwitwet.de
Dies ist das allgemeine Forum von verwitwet.de . Hier wird eigentlich über alles diskutiert, was dich bewegt. Nur wenn du Fragen oder Anregungen zur Homepage hast, gibt es hierfür ein Forum zur Homepage. Auch für den Verein gibt es ein eigenes Forum. Du kannst dir zunächst auch einfach einen Überblick über die Foren verschaffen.

Wenn du das erste Mal hier bist, solltest du dir die FAQ zu den Foren ansehen.

Werbung ist in den Foren von
verwitwet.de nicht gestattet. Solche Beiträge werden ohne Rücksprache gelöscht. Hier bitte auch keine Kontaktanzeige eintragen und auch keine Prosabeiträge (Gedichte, Lieder etc.) veröffentlichen! Für letzteres gibt es eine eigene Prosadatenbank.


Insel für meine Trauer Termine von jung verwitwet e.V.:
10.02.17 - 'Eine Insel für meine Trauer'
03.03.17 - Ortsgruppen- und Vereinsworkshop
14.07.17 - Mitgliederversammlung und JubiläumsParty


Suche in diesem Forum:
 



 Die aktuellsten 5 Einträge:
Beitrag von Chantalle (8 Beiträge) am Mittwoch, 18.Januar.2017, 22:00.

  Noch jemand aus der Schweiz hier?

    Hoi zäme,

    tummelt sich noch jemand aus der Schweiz hier herum?

    Grüessli,
    Chantalle

Beitrag von OliverKa (21 Beiträge) am Mittwoch, 18.Januar.2017, 21:48.

  Re: Offene Fragen, die niemand beantworten kann...

    Danke für Eure vielen Beiträge zu diesem Thema, welches mich im Moment sehr belastet.
    Eure Schilderungen und sehr persönlichen Gedanken bestärken mich in meinem heute gefassten Entschluss, die Geschichte ruhen zu lassen und nicht weiter zu graben und zu recherchieren... ich hatte eigentlich vor, mir von der Neurologie den Arzt- bzw Verlegungsbrief und alle Unterlagen zuschicken zu lassen, weil ich dachte, dass ich alle Schritte nochmal minutiös nachvollziehen wollte. Ich war der Meinung, dass mir das eventuell bei der Verarbeitung helfen könnte...
    Nach all dem was ich jetzt von Euch gelesen habe, bin ich jetzt der Meinung, dass ich mir damit nur noch mehr Steine in den Weg lege. Ich denke, an diesem Punkt muss ich einfach loslassen und nach vorne gucken. Ändern kann ich es sowieso nicht mehr.
    Danke

Beitrag von boromir (28 Beiträge) am Mittwoch, 18.Januar.2017, 20:52.

  Re: Offene Fragen, die niemand beantworten kann...

    Die offenen Fragen, die niemand beantworten kann: sie werden sich nie lösen lassen oder nie beantwortet werden. Genauso sind die Vorwürfe und Selbstvorwürfe letztendlich sinnlos.

    Vergebung gegenüber sich selbst und gegenüber allen, die vielleicht Fehler gemacht haben, ist der einzige Weg, seinen Seelenfrieden als Hinterbliebener zurückzugewinnen.

    LG
    B.

Beitrag von Silke54 (76 Beiträge) am Mittwoch, 18.Januar.2017, 20:07.

  Re: Offene Fragen, die niemand beantworten kann...

    Ich denke, jeder Angehörige fragt sich irgendwann, ob er etwas übersehen oder versäumt hat.Ich auch.

    Heute knapp 2 Jahre nach dem Tod, sehe ich aber vieles anders. Auch wenn mein Mann bei Diagnosestellung noch sehr gesund wirkte, war er schwerkrank.
    Der Krebs übernimmt nach und nach die Regie im Körper und lässt ihn immer schwächer werden. Klar, haben wir auf die Therapien und Gesundung gehofft, sonst würde man wohl den ganzen Wahnsinn gar nicht über sich ergehen lassen.
    Ich habe immer mal wieder von anderen Therapien gehört und von Operationen, um den Tod noch ein wenig hinaus zu zögern. Uns wurde das nicht angeboten.
    Ich habe Frieden geschlossen mit dem Tod und bin froh, dass mein Mann nicht noch mehr aushalten musste oder kaputt operiert wurde - für ein paar Tage mehr.
    Menschen sterben - das ist der Deal, wenn wir geboren werden.



    .







Beitrag von conny2 (521 Beiträge) am Mittwoch, 18.Januar.2017, 15:11.

  Re: Offene Fragen, die niemand beantworten kann...

    Guten Tag, everest,

    1.
    Meine Frau war selbstverständlich über alle Einzelheiten ihrer Krankheit informiert, soweit wir sie kannten, natürlich. Anstehende Entscheidungen wurden gemeinsam getroffen, solange das möglich war, also bis etwa zwei Tage vor ihrem Tod. Gleichwohl hat sie voll und ganz auf mich gebaut und sich auf mich verlassen. Sie war sich völlig sicher darin, dass ich die Dinge richtig sehen und das Richtige tun würde. Das wollte ich selbstverständlich auch, aber es gelang mir nur teilweise. Der medizinische Komplex ist für Laien schwer durchschaubar. Daher habe ich nicht immer alles richtig erkannt und mich nicht immer richtig verhalten. Ich finde aber, dass die Mediziner den Laien auch ungefragt erklären müssen, was sie zwar nicht wissen können, aber für ihr Verhalten und ihre Entscheidungen wichtig ist.

    Man hätte uns schon bei den ersten Anzeichen für das Bestehen einer Peritonealkarzinose alles dazu Erforderliche erklären und auf alle Behandlungsmöglichkeiten hinweisen müssen, einschließlich solcher Möglichkeiten, die sich noch in der Erprobung befinden. Es ist Sache des Patienten, darüber zu befinden, ob er solche Möglichkeiten nutzen will. Ärzte sind nicht dazu berufen, solche Möglichkeiten zu verschweigen, aus welchen Gründen auch immer.

    Wenn wir bei den ersten Anzeichen für das Bestehen einer Peritonealkarzinose sowohl auf die schlechte Prognose bei konventioneller Behandlung als auch auf die relativ guten Aussichten der PIPAC Methode hingewiesen worden wären, hätten wir uns ohne zu Zögern für PIPAC entschieden. Aber man wies uns nicht darauf hin. Ich selbst musste herausfinden, dass es diese Methode gibt und als ich die meine Frau behandelnden Ärzte danach fragte, wusste der eine gar nichts davon und der andere diskreditierte sie als „hochexperimentell.“ Ich muss allerdings zugeben, dass meine Frau zu diesem Zeitpunkt schon sehr schwach war. Aber bei den ersten Anzeichen der Krankheit war sie noch stark. Der Fehler liegt darin, dass man uns nicht von Anfang an mit dieser Methode bekannt machte, die sich m.E. auch durchsetzen wird, weil das Prinzip überzeugt.

    2.
    Ein Darmverschluss entwickelt sich nicht von einem Moment zum anderen. Man muss es nicht erst dazu kommen lassen, um intervenieren zu können. Das Mindeste ist doch, dafür zu sorgen, dass der Darm, solange er noch funktioniert, entleert und gecheckt wird, ob er intakt ist. Ich denke, dass man einen noch intakten Darm vor einem Darmverschluß diagnostisch besser beurteilen und kurativ besser behandeln kann als danach.

    3.
    Ich konnte und kann mit Fehl- oder Nicht-Entscheidungen gut umgehen, solange nicht versucht wird, sie zu verschleiern. Wenn ich den begründeten Verdacht habe, dass mir nicht alles gesagt werden soll, fühle ich mich provoziert und bin verstimmt.

    Freundliche Grüße, conny2




    *** editiert von conny2 am Mittwoch, 18.01.2017, 15:28 ***

  Noch jemand aus der Schweiz hier?   Chantalle 18.1.17, 22:00 gestern
  Trost   Vivian 17.1.17, 14:52
  Re: Trost   pennie 17.1.17, 22:39
  Re: Trost   OliverKa 17.1.17, 23:13
  Alles egal   Dolli 15.1.17, 19:45
  Re: Alles egal   Vivian 15.1.17, 20:08
  1. Jahrestag   Puppett 16.1.17, 15:30
  Re: 1. Jahrestag   sukaro 16.1.17, 16:45
  Re: 1. Jahrestag   Pumba 16.1.17, 18:06
  Re: 1. Jahrestag   SanneK 16.1.17, 20:42
  Re: 1. Jahrestag   Musel54 16.1.17, 22:06
  Re: 1. Jahrestag   finchen5 17.1.17, 09:52
  Re: Alles egal   OliverKa 15.1.17, 20:14
  Re: Alles egal   mudinjuh 16.1.17, 08:48
  Re: Alles egal   BeGr24 16.1.17, 09:28
  Re: Alles egal   Nafets 16.1.17, 11:04
  Re: Alles egal   conny2 16.1.17, 10:50
  Trauerdemenz   OliverKa 13.1.17, 13:12
  Re: Trauerdemenz   conny2 13.1.17, 13:40
  Re: Trauerdemenz   OliverKa 13.1.17, 13:46
  Re: Trauerdemenz   PatriziaB 15.1.17, 17:22
  Re: Trauerdemenz   morbus 13.1.17, 13:51
  Re: Trauerdemenz   OliverKa 13.1.17, 14:13
  Re: Trauerdemenz   Alive 13.1.17, 14:23
  Re: Trauerdemenz   PatriziaB 15.1.17, 17:30
  Re: Trauerdemenz   Selvanua 15.1.17, 17:45
  Re: Trauerdemenz   malcolm 15.1.17, 18:38
  Re: Trauerdemenz   Snoopy1211 15.1.17, 20:12
  Re: Trauerdemenz   PatriziaB 16.1.17, 02:49
  Re: Trauerdemenz   malcolm 13.1.17, 16:16
  Re: Trauerdemenz   Liela 13.1.17, 19:52
  Re: Trauerdemenz   Stippi 13.1.17, 22:12
  Re: Trauerdemenz   OliverKa 14.1.17, 15:10
  Re: Trauerdemenz   Liela 14.1.17, 16:39
  Re: Trauerdemenz   OliverKa 14.1.17, 20:46
  Re: Trauerdemenz   Pumba 15.1.17, 15:31
  Re: Trauerdemenz   PatriziaB 15.1.17, 17:00
  Re: Trauerdemenz   OliverKa 15.1.17, 17:38
  Re: Trauerdemenz   Molly8 15.1.17, 18:45
  Internationaler Dankeschön-Tag   Oliver 11.1.17, 11:06
  Re: Internationaler Dankeschön-Tag   Anke 11.1.17, 18:38
  Tag 35   OliverKa 7.1.17, 16:47
  Re: Tag 35   malcolm 7.1.17, 17:01
  Re: Tag 35   Jasmin2 7.1.17, 19:04
  Re: Tag 35   moonwind 7.1.17, 19:33
  Re: Tag 35   PatriziaB 9.1.17, 17:24
  Re: Tag 35   OliverKa 9.1.17, 18:02
  Re: Tag 35   nelly65 9.1.17, 18:35
  Re: Tag 35   PatriziaB 9.1.17, 23:56
  Re: Tag 35   boromir 7.1.17, 20:50
  Re: Tag 35   OliverKa 7.1.17, 21:52
  Re: Tag 35   Digitalis 8.1.17, 02:52
  Re: Tag 35   BeGr24 8.1.17, 09:37
  Re: Tag 35   PatriziaB 9.1.17, 16:41
  Re: Tag 35   BeGr24 9.1.17, 18:12
  Re: Tag 35   OliverKa 9.1.17, 18:16
  Re: Tag 35   morbus 8.1.17, 15:44
  Re: Tag 35   Leidmaus 9.1.17, 01:33
  Re: Tag 35   OliverKa 9.1.17, 17:56
  Re: Tag 35   Liela 9.1.17, 22:08
  Re: Tag 35   finchen5 10.1.17, 11:22
  Re: Tag 35   conny2 10.1.17, 12:25
  Re: Tag 35   PatriziaB 12.1.17, 13:08
  Re: Tag 35   Alive 10.1.17, 18:39
  Re: Tag 35   Selvanua 12.1.17, 18:08
  Re: Tag 35   doro15 12.1.17, 19:50
  Re: Tag 35   OliverKa 14.1.17, 21:01
  Trauer um meine Liebe   PatriziaB 6.1.17, 01:16
  Re: Trauer um meine Liebe   Leidmaus 6.1.17, 19:43
  Re: Trauer um meine Liebe   PatriziaB 9.1.17, 16:48
  Re: Trauer um meine Liebe   Tobi16 7.1.17, 12:51
  Re: Trauer um meine Liebe   PatriziaB 9.1.17, 17:01
  Re: Trauer um meine Liebe   Tobi16 10.1.17, 13:43
  Wir haben es geschafft!!!   Oliver 3.1.17, 12:48
  Re: Wir haben es geschafft!!!   Anke 3.1.17, 12:55
  Neujahr   KaKa68 1.1.17, 13:59
  Re: Neujahr   malcolm 1.1.17, 14:34
  Neues Jahr   milla2016 31.12.16, 15:54
  Re: Neues Jahr   malcolm 31.12.16, 16:01
  Re: Neues Jahr   LiebeSie 31.12.16, 16:13
  Re: Neues Jahr   Kerstin287 31.12.16, 18:39
  Re: Neues Jahr   Stippi 31.12.16, 20:35
  Re: Neues Jahr   hitchhike 31.12.16, 20:53
  Re: Neues Jahr   Holger1970 31.12.16, 21:16
  Re: Neues Jahr   Molly8 2.1.17, 07:39
  Abgrund   Claudia692 29.12.16, 20:39
  Re: Abgrund   Ollichka 30.12.16, 17:08
  Trauern/Alltag   Molly8 28.12.16, 17:54
  Re: Trauern/Alltag   mudinjuh 28.12.16, 18:51
  Re: Trauern/Alltag   bernd63 28.12.16, 18:59
  1000 tage   malcolm 28.12.16, 17:29
  Re: 1000 tage   Anne123 31.12.16, 11:53
  Weihnachten "überstanden"   Molly8 27.12.16, 10:02
  Re: Weihnachten "überstanden"   bipa21 27.12.16, 11:09
  Weihnachten-schon 16 mal ohne ihn   morbus 26.12.16, 11:50
  Liebe - Hoffnung - Zuversicht   Anette1965 24.12.16, 00:55
  Re: Liebe - Hoffnung - Zuversicht   Molly8 24.12.16, 06:28
  Re: Liebe - Hoffnung - Zuversicht   Preppy 24.12.16, 11:34
  Re: Liebe - Hoffnung - Zuversicht   BeGr24 24.12.16, 12:22
  Re: Liebe - Hoffnung - Zuversicht   Silke54 24.12.16, 12:41
  Re: Liebe - Hoffnung - Zuversicht   Vivian 24.12.16, 12:54
  Re: Liebe - Hoffnung - Zuversicht   Preppy 24.12.16, 14:13
  Re: Liebe - Hoffnung - Zuversicht   Silke54 24.12.16, 23:12
  Re: Liebe - Hoffnung - Zuversicht   Preppy 25.12.16, 02:25
  Wieder daheim   Preppy 24.12.16, 00:02
  Re: Wieder daheim   Nafets 24.12.16, 00:21
  Weihnachtsgrüße    Pumba 22.12.16, 20:51
  Re: Weihnachtsgrüße    LiebeSie 23.12.16, 10:12
  Re: Weihnachtsgrüße    malcolm 23.12.16, 14:22
  Re: Weihnachtsgrüße    Pumba 23.12.16, 14:55
  Re: Weihnachtsgrüße    conny2 23.12.16, 14:42
  Re: Weihnachtsgrüße    Vivian 23.12.16, 15:08
  Aufgabe eines Psychotherapeuten   maks2708 22.12.16, 19:44
  ein wunsch    malcolm 21.12.16, 19:17
  Re: ein wunsch    Kunigunde 21.12.16, 22:26
  6210 Tage   Oliver 21.12.16, 09:09
  Re: 6210 Tage   blackeyes 21.12.16, 10:29
  Re: 6210 Tage   Thomas1959 21.12.16, 22:30
  Canasta    izgrev 20.12.16, 23:12
  Re: Canasta    Silke54 21.12.16, 07:56
  Du Fehlst von Olli P.   Leidmaus 20.12.16, 21:34
  Berlin   izgrev 20.12.16, 20:50
  Schade   Molly8 20.12.16, 15:27
  Re: Schade   Jasmin2 20.12.16, 18:49
  Re: Schade   boromir 20.12.16, 20:24
   alles umsonst   malcolm 19.12.16, 20:12
  Re: alles umsonst   blackeyes 19.12.16, 20:47
  Re: alles umsonst   elefanti 19.12.16, 22:40
  Re: alles umsonst   LiebeSie 19.12.16, 22:35
  Re: alles umsonst   izgrev 20.12.16, 19:03
  Re: alles umsonst   morbus 21.12.16, 11:49
  Re: alles umsonst   malcolm 21.12.16, 19:34
  Re: alles umsonst   ATZE1 27.12.16, 11:14
  Re: alles umsonst   blackeyes 27.12.16, 17:55
  Re: alles umsonst   ATZE1 27.12.16, 18:37
  Re: alles umsonst   milla2016 27.12.16, 18:39
  Re: alles umsonst   malcolm 27.12.16, 19:28
  Re: alles umsonst   ATZE1 28.12.16, 09:57



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge
copyright © 2000-2016 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 22.08.2016 wurde diese Seite 10365516 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.30 Sekunden