Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Datenschutz (Portal)
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
SaSi
26.01.20
Physalis
25.01.20
kvenusx
24.01.20
Anmelden zum Verein
Datenschutz (Verein)
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
blow02:22
   
Besucher: 7855864
Communitymitglieder: 11730
Vereinsmitglieder: 390
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 26.01. 02:26
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Allgemeines Forum von verwitwet.de
Dies ist das allgemeine Forum von verwitwet.de (offen, von jedem Besucher einsehbar). Hier wird eigentlich über alles diskutiert, was dich bewegt. Nur wenn du Fragen oder Anregungen zur Homepage hast, gibt es hierfür ein Forum zur Homepage. Auch für den Verein gibt es ein eigenes Forum. Du kannst dir zunächst auch einfach einen Überblick über die Foren verschaffen.

Wenn du das erste Mal hier bist, solltest du dir die FAQ zu den Foren ansehen.

Werbung ist in den Foren von
verwitwet.de nicht gestattet. Solche Beiträge werden ohne Rücksprache gelöscht. Hier bitte auch keine Kontaktanzeige eintragen und auch keine Prosabeiträge (Gedichte, Lieder etc.) veröffentlichen! Für letzteres gibt es eine eigene Prosadatenbank.

Spendenaktion: Mit Mut durch die Flut Termine von jung verwitwet e.V.:
06.03.20 - Trauerwochenende „Eine Insel für meine Trauer“
27.03.20 - MV-Wochenende 2020


Suche in diesem Forum:
 


Beitrag von Petra28 (18 Beiträge) am Sonntag, 18.August.2019, 15:25.

  Re: Krank?

    Hallo Birgit,
    Lass`Dich auf jeden Fall krank schreiben wenn du Dich nicht in der Lage siehst zuarbeiten. Jeder Mensch reagiert anderst, manche brauchen die Ablenkung um nicht verrückt zuwerden für andere ist es undenkbar raus zugehen. Jeder Arzt wird Dich so kurz nach dem Tod deines Mannes krank schreiben,und jeder Chef wird das verstehen. Nimm`Dir die Zeit dich auf die Beerdigung vorzubereiten, was schwer genug werden wird.
    Mein herzliches Beileid. Ich denke an Dich.
    Petra

Dein Beitrag:

Du musst registriertes Mitglied bei verwitwet.de sein, um hier Beiträge schreiben zu können.


Beitrag von Verlassene (4 Beiträge) am Sonntag, 18.August.2019, 13:36.

  Krank?

    Hallo zusammen,

    ich bin heute 9 Tage Witwe und habe noch letzten Montag gedacht, ich könne nach 1 Woche krank zu sein, wieder anfangen zu arbeiten.
    Seitdem wird es mit jedem Tag schlimmer und ich kann mir überhaupt nicht vorstellen zu arbeiten. Keine Nacht mache ich ein Auge zu, essen vergesse ich, weil ich keinen Hunger habe und wenn mir dann ganz flau wird, haue ich mir zwischen Tür und Angel irgendwas in den Kopf und sehe nichtmal, was es ist. Zum Glück ist der Gefrierschrank voll, ich mag auch nicht rausgehen um einzukaufen.

    Könnt Ihr mir mal schreiben, ob Ihr denkt, dass es OK ist, sich nach dem Todesfall mehr als eine Woche krankschreiben zu lassen? Ich würde morgen beim Arzt am liebsten nochmal um 2 Wochen bitten, dann wäre es genau bis zur Beisetzung und ich erhoffe mir, dass dieser Tag, vor dem ich wahnsinnige Angst habe, mir einen ersten Punkt setzt, von dem ich wieder nach vorne denken kann.

    Euch allen danke und einen schönen Sonntag.

Beitrag von rose2 (39 Beiträge) am Sonntag, 18.August.2019, 15:13.

  Re: Krank?

    Liebe Birgit,

    mein herzliches Beileid!
    Ich war fünf Wochen krankgeschrieben und mein sehr verständnisvoller Chef hat mir danach noch zwei Monate freie Hand gelassen. Das heißt ich durfte ohne Minusstunden auf dem Konto nach Hause gehen, wenn ich zu erschöpft war und/oder mich nicht mehr konzentrieren konnte.

    Das Arbeiten gehen war auch eine Ablenkung vom ständigen Grübeln, aber soweit muss man erst mal sein. Wenn du nichts essen kannst und nicht vor die Türe gehen magst, sprich offen mit dem Arzt darüber.

    Ich wünsche dir viel Kraft!
    Stephi

Beitrag von Petra28 (18 Beiträge) am Sonntag, 18.August.2019, 15:25.

  Re: Krank?

    Hallo Birgit,
    Lass`Dich auf jeden Fall krank schreiben wenn du Dich nicht in der Lage siehst zuarbeiten. Jeder Mensch reagiert anderst, manche brauchen die Ablenkung um nicht verrückt zuwerden für andere ist es undenkbar raus zugehen. Jeder Arzt wird Dich so kurz nach dem Tod deines Mannes krank schreiben,und jeder Chef wird das verstehen. Nimm`Dir die Zeit dich auf die Beerdigung vorzubereiten, was schwer genug werden wird.
    Mein herzliches Beileid. Ich denke an Dich.
    Petra

Beitrag von Holzkopf (618 Beiträge) am Sonntag, 18.August.2019, 16:44.

  Re: Krank?

    wie hier auch schon gesagt wurde, reagiert jeder anders, und wenn du kaum isst, dann bist du schon aus dem Grund wackelig auf den Beinen, der Schlafmangel kommt noch hinzu.
    Das wird ein Arzt erkennen und danach handeln.
    Aber noch ein Gedanke dazu:
    Natürlich ist erst einmal die Beisetzung das Ziel, mit Angst besetzt, ob man alles schafft, und dann als erster Wendepunkt.
    Ich würde Dir aber raten, noch über die Beerdigung hinaus ein paar Tage "Nicht-Arbeiten" einzuplanen. Die meisten, ich auch, sind durch den Dauerstress so fertig und kaputt (gewesen), dass man gerade 2 oder mehr Tage noch braucht, um etwas zur Ruhe zu kommen.
    Für mich war aber danach die Arbeit eine Art Ablenkung, musste aber jeweils nur 4 Stunden (regulär, bin schon Rentnerin) arbeiten. Dieser Wechsel zwischen den Anforderungen am Arbeitsplatz mit dem Gefühl, das ist doch eine Routine und das normale Leben, und dem Nachhause-Kommen und dem dortigen Trauern-Können war für mich sehr gut.
    Man muss alles selbst ausprobieren.
    Aber Du bist noch im furchtbaren Erstschock und Trauma, Du kannst, wie das hier auch oft beschrieben wird, erst einmal nur ans Ein- und Ausatmen denken, und ansonsten von Stunde zu Stunde.
    Lieben Gruß und alles Gute
    Anke

    *** editiert von Holzkopf am Dienstag, 20.08.2019, 12:26 ***

Beitrag von Suse79 (4 Beiträge) am Sonntag, 18.August.2019, 21:20.

  Re: Krank?

    Ich war 2 Monate krank geschrieben und hätte auch gar nicht gekonnt. Habe auch erst um 3 halb 4 geschlafen, um 6:30 wieder aufstehen, Kinder fertig machen und zur Schule und Kiga bringen. Gegessen hab ich auch nicht. In 4 Wochen 5 kg abgenommen und konnte gar nicht klar denken um zu arbeiten. Hab dann auch gekündigt, da ich vorher schon nicht gern dort war und nur 400 Euro verdient habe. Dann eine neue Stelle nach 3 Monaten gefunden, wo ich eine Teilzeitstelle hab. Muss das Gehalt meines Mannes ja halbwegs wieder verdienen, um über die Runden zu kommen, da die Witwenrente nach 5 Monaten auch noch nicht durch ist :-(.

    Viele Grüße
    Suse

Beitrag von Noa7 (22 Beiträge) am Sonntag, 18.August.2019, 21:30.

  Re: Krank?

    ich war vier Monate krank geschrieben und Hallo, bin dann drei Monate mit Hamburger Modell langsam wieder eingestiegen. Ich denke auch, dass das sehr unterschiedlich ist, was einem da gut tut. Ich bin Sozialarbeiterin und hatte das Gefühl, dass ich in meiner Situation nicht angemessen für die Probleme anderer da sein hätte können... Nimm dir die Zeit die du brauchst. Alles Gute für dich!
    Noa

Beitrag von eibe1005 (7 Beiträge) am Montag, 19.August.2019, 22:31.

  Re: Krank?

    Hallo!

    Nach der kurzen Zeit wusste ich auch nicht wo der mir der Kopf steht. Ich war nur müde, müde, müde... die ersten Tage haben meine Kinder für Einkaufen und Kochen und essen (!) gesorgt... ich war wie gelähmt. Ich war nicht berufstätig, hätte es auch gar nicht gekonnt. Ich habe mich nur von Tag zu Tag gehangelt. Jetzt habe ich ein halbes Jahr geschafft. Hab meine ehrenamtlichen Tätigkeiten früh wieder aufgenommen, da ist es natürlich einfacher zu sagen "ich kann nicht" ... inzwischen arbeite ich ein paar Stunden bezahlt, aber es gibt Tage, da hat man null Energie... Ablenkung hilft, aber ist oft anstrengend. Vor allem weil man am Anfang unterschätzt wieviel bürokratischer Sch.... einem in der Situtation noch aufgebürdet wird.

    Viel Kraft für dich!!

Beitrag von Verlassene (4 Beiträge) am Dienstag, 20.August.2019, 08:08.

  Re: Krank?

    Erstmal danke an alle, die mir Mut zugesprochen haben. Ich bin jetzt nochmal 2 Wochen krank geschrieben. Der Arzt hat meine Bedenken gar nicht verstanden und meinte, ich solle wiederkommen, wenn es dann immer noch nicht geht.

    @Eibe1005: ich hab mittlerweile so einiges gelesen, bin also schon auf relativ viel SCH... Bürokratie eingestellt. Heute bringe ich erstmal das Testament zum Nachlassgericht, damit ich einen Erbschein bekommen kann.



Beitrag von Anja67 (1 Beitrag) am Samstag, 24.August.2019, 23:52.

  Re: Krank?

    Mein Mann ist vor 4 Monaten verstorben und lag davor 3 Monate auf der Intensivstation.
    Letzte Woche bin ich, dann nach über 6 Monaten Krankschreibung, wieder arbeiten gegangen.
    Ich konnte es erst gar nicht annehmen, dass ich so lange krank geschrieben war. Das war ich in meinem ganzen Leben noch nicht!Meine Ärztin war aber der Meinung, dass ich das brauchen würde...zudem hab ich noch eine 13 jährige Tochter.
    Und sie hat absolut Recht gehabt!! Ich konnte nicht schlafen, hab trotz recht normalen Essens 10% meines Gewichtes abgenommen, war total unruhig etc.
    Jetzt beruhigt sich mein Körper langsam.
    Nimm dir Zeit! Ich hab diese Zeit als Geschenk angesehen...Zeit zu mir zu kommen und mich in meinem neuen Leben zurecht zu finden.
    Diese Zeit ist kostbar und man wird sie so nicht wieder bekommen....
    Aber, wie die anderen schon geschrieben haben, jeder tickt anders...
    Ich wünsche dir , dass auch du zur Ruhe kommst!
    Liebe Grüße
    Anja

Beitrag von Verlassene (4 Beiträge) am Montag, 26.August.2019, 08:18.

  Re: Krank?

    Hallo Anja,

    ich glaube, Du hast recht.

    Auch ich bin so gestrickt, dass ich nur dann fehle, wenn es wirklich gar nicht mehr anders geht. In 8 Jahren bei meiner Firma war ich bis vor dem Tod meines Mannes in Summe gerade mal ganze 12 Tage krank. Davon 10 wegen einer wirklichen Grippe.

    Ich komme so einigermaßen über den Tag, wenn ich mich irgendwie beschäftige und ich habe festgestellt, dass man wirklich sehr sehr schnell erkennt, wer Dein Freund ist. Wenn meine beste Freundin nicht wäre, würde ich durchdrehen.
    Schlimm ist es nachts, oder wenn ich sehe, wo überall noch seine Sachen liegen, die ich aber auch nicht wegräumen kann.

    Am Samstag wird mein Mann beigesetzt, davor graut es mir. Ich hoffe, ich kriege das irgendwie hin. Nächsten Dienstag müsste ich dann eigentlich wieder anfangen. Noch sehe ich das nicht, zumal auch noch der ganze Papierkram einem den letzten Nerv raubt...

    Ich wünsche Dir, dass Du jetzt besser klar kommst und dass es gut für Dich ist, wieder zu arbeiten.

    Liebe Grüße,
    Birgit


  es ist alles so neu und so zäh   Lesefee 18.1.20, 21:30
  Re: Halbzeit - Spendenaktion    Verloren20 20.1.20, 22:24
  Spenderliste 2019 aktualisiert   Oliver 7.1.20, 11:35
  Hallo ihr Lieben   Andy58 6.1.20, 16:07
  Re: Hallo ihr Lieben   Andy58 6.1.20, 16:11
  Re: Hallo ihr Lieben   lilawitwe 6.1.20, 16:19
  Re: Hallo ihr Lieben   Harmonie64 6.1.20, 20:15
  Bitte um Unterstützung!   kuern 5.1.20, 20:01
  Bücher zu verschenken   Heike18 3.1.20, 14:06
  endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 2.1.20, 09:30
  Re: endlich Feiertage vorbei   MrsMerle 2.1.20, 18:09
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:25
  Re: endlich Feiertage vorbei   MrsMerle 2.1.20, 18:21
  Re: endlich Feiertage vorbei   Andreas65 2.1.20, 23:37
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:22
  Re: endlich Feiertage vorbei   Andreas65 2.1.20, 23:46
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:33
  Re: endlich Feiertage vorbei   Waldrebe 3.1.20, 12:09
  Re: endlich Feiertage vorbei   Heike18 3.1.20, 13:47
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:40
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 4.1.20, 19:31
  Re: endlich Feiertage vorbei   xenibasx 6.1.20, 12:46
  Re: endlich Feiertage vorbei   xenibasx 6.1.20, 13:10
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 6.1.20, 15:57
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 6.1.20, 22:01
  „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 24.12.19, 17:09
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 24.12.19, 18:10
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Markiin 24.12.19, 22:18
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Oeht 24.12.19, 23:28
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 25.12.19, 21:49
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Oeht 1.1.20, 23:21
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 25.12.19, 00:09
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 25.12.19, 08:10
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 25.12.19, 23:16
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 26.12.19, 08:26
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 26.12.19, 08:51
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 26.12.19, 09:29
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Jasmin2 26.12.19, 12:10
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Markiin 26.12.19, 18:08
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 25.12.19, 09:36
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Lupus3108 25.12.19, 17:58
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   annaresi 25.12.19, 18:15
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Lupus3108 25.12.19, 19:16
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 27.12.19, 21:02
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Markiin 27.12.19, 22:16
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 27.12.19, 23:12
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 27.12.19, 23:32
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 27.12.19, 23:35
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Nafets 28.12.19, 17:36
  Wie überlebt man sowas?   Markiin 22.12.19, 12:23
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 22.12.19, 12:36
  Re: Wie überlebt man sowas?   Tina77 23.12.19, 23:59
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 24.12.19, 14:46
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 24.12.19, 16:17
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 24.12.19, 22:12
  Re: Wie überlebt man sowas?   Verloren20 25.12.19, 00:25
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 25.12.19, 08:00
  Re: Wie überlebt man sowas?   sano 25.12.19, 21:16
  Re: Wie überlebt man sowas?   Verloren20 25.12.19, 21:38
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 26.12.19, 17:40
  Re: Wie überlebt man sowas?   Vicky79 26.12.19, 21:12
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 27.12.19, 00:28
  Re: Wie überlebt man sowas?   MrsMerle 28.12.19, 20:11
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 28.12.19, 21:20
  Re: Wie überlebt man sowas?   Vicky79 28.12.19, 21:47
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 28.12.19, 21:58
  Re: Wie überlebt man sowas?   MrsMerle 31.12.19, 17:23
  Re: Wie überlebt man sowas?   conny2 27.12.19, 15:35
  Re: Wie überlebt man sowas?   cali68 27.12.19, 17:15
  Re: Wie überlebt man sowas?   Vicky79 28.12.19, 21:11
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 28.12.19, 23:37
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 29.12.19, 09:20
  20 Jahre verwitwet.de    Amarillis 21.12.19, 10:36
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Corinna 21.12.19, 11:40
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Mause 21.12.19, 14:45
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Nafets 21.12.19, 16:22
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Holzkopf 21.12.19, 16:31
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Lesegern 21.12.19, 16:42
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    rose13 21.12.19, 23:36
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    blackeyes 22.12.19, 19:28
  WEIHNACHTEN   Sammy2009 17.12.19, 15:27
  Re: WEIHNACHTEN   Gudi57 20.12.19, 02:33
  Re: WEIHNACHTEN   M-1981 20.12.19, 08:42
  Zum Relaunch   KappesTim 15.12.19, 19:23
  Re: Zum Relaunch   Oliver 18.12.19, 13:03
  Re: Zum Relaunch   Corinna 19.12.19, 11:26
  Relaunch von verwitwet.de   Oliver 11.12.19, 15:22
  Re: Relaunch von verwitwet.de   everest 11.12.19, 17:01
  Sehr interessant   Sansibar 4.12.19, 09:59
  Re: Sehr interessant   Mittsommer 4.12.19, 10:22
  Unbeliebte Gefühle   Mittsommer 3.12.19, 19:34
  Nur zur Besuch....   cocobello 1.12.19, 10:43
  Re: Nur zur Besuch....   Wmomo 1.12.19, 11:15
  Re: Nur zur Besuch....   Mittsommer 4.12.19, 10:34
  Re: Nur zur Besuch....   Verloren20 4.12.19, 11:09
  Re: Nur zur Besuch....   M-1981 4.12.19, 14:08
  Stammtisch Raum Bielefeld   hulo 21.11.19, 09:58
  ich kann es nicht fassen.   Sternenlos 20.11.19, 11:35
  Re: ich kann es nicht fassen.   M-1981 20.11.19, 15:01
  Re: ich kann es nicht fassen.   Harmonie64 20.11.19, 16:15
  3   M-1981 20.11.19, 08:49
  Re: 3   Jasmin2 20.11.19, 14:04
  Re: 3   annaresi 20.11.19, 23:03
  Kollegin erkrankt   Tima44 13.11.19, 18:02
  Re: Kollegin erkrankt   Nafets 13.11.19, 18:44
  Sein Büro und Schreibtisch...   Sammy2009 27.10.19, 14:37
  Schwieriger Nachlass   Renegade 24.10.19, 20:26
  Re: Schwieriger Nachlass   conny2 25.10.19, 13:18
  Re: Schwieriger Nachlass   Simone1977 29.10.19, 21:38
  Re: Schwieriger Nachlass   Renegade 3.11.19, 08:20
  Re: Schwieriger Nachlass   Sammy2009 3.11.19, 11:06
  Re: Schwieriger Nachlass   Nafets 3.11.19, 16:28
  Wie geht es weiter   Georg1 21.10.19, 03:18
  Lied: Wo bist du jetzt?   gerd 16.10.19, 15:21
  Sterbevierteljahr Zahlung   Andreas65 15.10.19, 16:53
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   cali68 15.10.19, 17:53
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   Nafets 15.10.19, 18:28
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   Heike18 15.10.19, 19:48
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   Nafets 15.10.19, 22:20
  Und es psssiert einfach so ...    Anaj 12.10.19, 21:29
  Der Verein hinter verwitwet.de   Oliver 8.10.19, 14:46
  Rentnerausweis-Vergünstigungen?   Apelia 2.10.19, 10:08
  Re: Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 11:34
  Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 11:31
  Re: Tal der Tränen   DD61 30.9.19, 12:06
  Re: Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 12:26
  Re: Tal der Tränen   Jasmin2 30.9.19, 12:36
  Re: Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 16:49
  Re: Tal der Tränen   Bieni 30.9.19, 17:31
  Re: Tal der Tränen   kaihh 2.10.19, 20:28
  Re: Tal der Tränen   Apelia 3.10.19, 09:47
  Re: Tal der Tränen   kaihh 3.10.19, 10:10
  Re: Tal der Tränen   Apelia 3.10.19, 11:02
  "elektronischer" Nachlass   everest 27.9.19, 12:48
  Re: "elektronischer" Nachlass   GerdBerlin 27.9.19, 14:31
  Re: "elektronischer" Nachlass   everest 28.9.19, 07:58
  Re: "elektronischer" Nachlass   rose2 27.9.19, 15:55
  Re: "elektronischer" Nachlass   kaihh 7.10.19, 16:30
  Diese Stille und Leere....   DD61 27.9.19, 10:44
  Re: Diese Stille und Leere....   rose2 27.9.19, 16:15
  Re: Diese Stille und Leere....   DD61 28.9.19, 09:34
  Re: Diese Stille und Leere....   Bieni 28.9.19, 18:48
  Re: Diese Stille und Leere....   Heike18 28.9.19, 22:06
  Ja, es passiert immer wieder!   everest 27.9.19, 08:04
  Re: Ja, es passiert immer wieder!   Apelia 28.9.19, 16:03
  @everest   GerdBerlin 19.9.19, 16:22
  Glücklich   Molly8 18.9.19, 06:20
  Re: Glücklich   Sansibar 18.9.19, 12:26
  Re: Glücklich   rose2 18.9.19, 15:31
  Re: Glücklich   Molly8 18.9.19, 17:57
  Neuanfang    Sternblume 15.9.19, 21:27
  Re: Neuanfang    Tertu 15.9.19, 21:40
  Re: Neuanfang    Sternblume 16.9.19, 14:03
  Re: Neuanfang    Sansibar 15.9.19, 21:46
  Re: Neuanfang    Heike18 15.9.19, 22:00
  Re: Neuanfang    Jasmin2 16.9.19, 11:54
  Re: Neuanfang    Andy58 16.9.19, 14:35
  Re: Neuanfang    rose2 16.9.19, 21:40
  Gespräche Raum Bielefeld   hulo 15.9.19, 17:12
  Re: Gespräche Raum Bielefeld   kiarin 15.9.19, 22:14
  Re: Gespräche Raum Bielefeld   Steinsee 27.10.19, 21:00
  Re: Gespräche Raum Bielefeld   hulo 28.10.19, 09:22
  Re Dirk: Gespräche Raum Bielefeld   Dirk63 28.10.19, 11:20
  Sorry   Molly8 13.9.19, 06:40
  Für mich sorgen   Molly8 13.9.19, 06:35
  Danach   Molly8 11.9.19, 10:37
  Nach dem Umzug   Molly8 7.9.19, 06:35
  Re: Nach dem Umzug   rose2 8.9.19, 17:19
  Re: Nach dem Umzug   Molly8 9.9.19, 05:46
  Vertraute Gefühle   Sammy2009 5.9.19, 00:37
  Re: Vertraute Gefühle   utel55 5.9.19, 08:42
  Re: Vertraute Gefühle   hora 5.9.19, 11:31
  Umzug letzter Teil   Molly8 3.9.19, 08:05
  Re: Umzug letzter Teil   Heike18 3.9.19, 10:26
  Re: Umzug letzter Teil   Treviris 3.9.19, 11:02
  Beerdigung   Ollichka 31.8.19, 19:29
  Re: Beerdigung   Pumbaline 31.8.19, 20:41
  Re: Beerdigung   Sonne68 1.9.19, 19:06
  Re: Beerdigung   hora 2.9.19, 13:59
  Umzug vorlezter Teil   Molly8 30.8.19, 17:39



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge
copyright © 2000-2019 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 07.05.2019 wurde diese Seite 10375204 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.33 Sekunden