Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Datenschutz (Portal)
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
Home
08.07.20
kellermaus
07.07.20
NRW,manm
06.07.20
Anmelden zum Verein
Datenschutz (Verein)
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
Till6912:55
peter7512:53
Vereinsmitglied Dirk6312:51
evalotte4812:39
   
Besucher: 8109870
Communitymitglieder: 11966
Vereinsmitglieder: 407
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 9.07. 12:10
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Allgemeines Forum von verwitwet.de
Dies ist das allgemeine Forum von verwitwet.de (offen, von jedem Besucher einsehbar). Hier wird eigentlich über alles diskutiert, was dich bewegt. Nur wenn du Fragen oder Anregungen zur Homepage hast, gibt es hierfür ein Forum zur Homepage. Auch für den Verein gibt es ein eigenes Forum. Du kannst dir zunächst auch einfach einen Überblick über die Foren verschaffen.

Wenn du das erste Mal hier bist, solltest du dir die FAQ zu den Foren ansehen.

Werbung ist in den Foren von
verwitwet.de nicht gestattet. Solche Beiträge werden ohne Rücksprache gelöscht. Hier bitte auch keine Kontaktanzeige eintragen und auch keine Prosabeiträge (Gedichte, Lieder etc.) veröffentlichen! Für letzteres gibt es eine eigene Prosadatenbank.

Trauerwochenende Termine von jung verwitwet e.V.:
02.10.20 - Trauerwochenende „Eine Insel für meine Trauer“


Suche in diesem Forum:
 


Beitrag von tewe (5 Beiträge) am Sonntag, 22.März.2020, 17:44.

  Re: Willkommen

    Liebe Heike,

    vielen Dank für Deine lieben Worte.

    Ja, ich bin froh den Weg hierher gefunden zu haben.
    Wenn ich hier lese, tröstet es mich ein wenig und ich fühle mich dann nicht so alleine mit meinem Schmerz, meiner Trauer und Gedanken.

    Obwohl mein Mann fast 2 Jahre so tapfer und insbesondere für mich gegen seine Krebserkrankung gekämpft hat, war es dann doch viel zu schnell und so unfassbar für mich.

    Wir beide haben immer nach vorne geschaut, gekämpft und gehofft. Da war in all der Zeit kein Raum für Zweifel, für Resignation, dass er es nicht schaffen könnte.
    Jetzt, nachdem der erste Schock vorbei ist, eine Menge Organisatorisches erledigt.... da trifft es mich mit ganzer Wucht und es wird mir so langsam bewusst, dass ich noch ganz am Anfang eines langen und schweren Weges stehe. Einen Weg, den ich nicht gehen will, aber annehmen muss, um irgendwie klar zu kommen, zu überleben.

    Liebe Grüße und Dankescön

    tewe








Dein Beitrag:

Du musst registriertes Mitglied bei verwitwet.de sein, um hier Beiträge schreiben zu können.


Beitrag von Sammy2009 (392 Beiträge) am Samstag, 1.Februar.2020, 23:53.

  Geschafft

    Liebes Forum,
    Anfang November 2019 hatte ich mich mit einer Auszeit von hier ausgeklinkt. In diesen knapp 3 Monaten ist sehr viel passiert.
    Die beste Nachricht ist: Ich konnte diesen zerstörerischen Trauerschmerz, der mein ganzes Dasein dominierte, AUFLÖSEN.
    Es war so ein tiefgreifendes Erlebnis und ich bin zutiefst dankbar, dass ich diese Erfahrung machen durfte.

    Es ist nun nicht so, dass sich meine Trauer aufgelöst hat – nein, das nicht. Die Traurigkeit ist noch immer präsent – im Moment vielleicht auch etwas verstärkt, was daran liegen mag, dass morgen in einer Woche der 2. Todestag meines Mannes ist. Und es ist für mich auch völlig in Ordnung, dass ich diese Traurigkeit noch immer spüre – schließlich war mein Mann nicht irgendwer – nein, er war und ist die Liebe meines Lebens.
    Aber wie gesagt – dieser vernichtende Schmerz, der alles lähmen kann – dieser Schmerz ist weg. Zunächst dachte ich, er kommt bestimmt wieder, weil – das kann ja gar nicht sein, dass sich das so auflöst. Doch heute weiß ich, dass ich es geschafft habe.

    Es ist ein äußerst befreiendes Gefühl. Ich kann wieder tief atmen, ich kann mich freuen, ich kann wieder lachen. Es gibt Tage, da schau ich mich im Spiegel an und sage „ich bin glücklich“ – weil der Schmerz weg ist.
    Die Definition von „Glücklichsein“ hat sich in den letzten 2 Jahren komplett verändert. Sagte ich früher, ich bin glücklich, so meinte ich damit, ich bin glücklich, weil mein Mann in mein Leben kam und mit mir lebt, dass er mich geheiratet hat, usw. usf.
    Heute definiere ich „Glücklichsein“ so, dass mein Herz wieder heil ist. Ich weiß, dass diese Wundnarbe noch sehr frisch ist, doch sie heilt ständig weiter, von innen und von außen.
    Es tut nicht mehr weh und das ist auf jeden Fall mehr, als ich noch vor ein paar Monaten gedacht hatte.
    In der ersten Novemberhälfte hatte ich sehr oft Suizidgedanken. Ich dachte, ich komme aus diesem Karussell nicht mehr heraus, rutschte richtig tief ab. Ich sah rund um mich herum helfende Hände, die sich mir entgegenstreckten und doch konnte ich keine einzige Hand fassen. Ich wollte nicht mehr. Und dann bin ich wieder ins Johannisthal gefahren und dort „passierte“ es dann.
    Es war wie eine innere Explosion meines Herzens. Es fühlte sich an, als ob tausende von Teilchen sich in meinem ganzen Körper verteilten, bis in den kleinen Zeh und bis unter die Kopfhaut.
    Ich war wie benommen… und als sich das alles beruhigte, spürte ich auf einmal einen tiefen Frieden in mir und ich hörte in mich hinein. Mein Herz war noch da, doch der Schmerz war weg. Es war für mich ein ungewohntes Gefühl, denn die Dominanz der facettenreichen Trauer war mega stark ausgeprägt. Und deshalb traute ich diesem neuen Gefühl auch zunächst nicht. Doch mittlerweile ist es gut belastbar und deshalb weiß ich auch, dass dieser Schmerz nicht mehr zurückkehren wird.
    Ich habe es geschafft. Mit Unterstützung meines Mannes, ganz klar.
    Und wenn sich die Traurigkeit entschließen sollte, bei mir zu bleiben, dann kann ich damit auch gut leben. Sie gehört zu mir und ist Ausdruck meiner Liebe und Verbundenheit mit meinem Mann.

    Ja, das wollte ich Euch heute sagen… und natürlich wünsche ich Euch allen hier im Forum, dass auch Ihr eines Tages sagen könnt „ich habe es geschafft“.
    Und Euch allen ein gesundes neues Jahr. Achtet auf Euch und hört auf Euer Herz.

    Sammy2009


    *** editiert von Sammy2009 am Sonntag, 02.02.2020, 00:10 ***

Beitrag von utel55 (99 Beiträge) am Sonntag, 2.Februar.2020, 08:15.

  Re: Geschafft

    Hallo Sammy2009,

    genauso geht es mir auch - viel besser. Seit Neujahr ist es, als wenn ein Schalter umgelegt wurde. Die Trauer ist da, aber es gibt immer mehr gute, längere Momente. Ich bin wesentlich gefestigter und wenn mich die Trauer erwischt, heule ich natürlich. Jedoch packt mich nicht mehr die tiefe Verzweiflung, welche noch vor kurzer Zeit mein ständiger Begleiter war. Im Mai ist mein Mann 2 Jahre tot. Unfassbar wie die Zeit vergeht. Ich bin, und ich weiß mein Mann ist das auch, stolz auf mich.

    In diesem Sinne.

    Einen schönen Sonntag

    Ute

Beitrag von MoniL (6 Beiträge) am Dienstag, 4.Februar.2020, 20:27.

  Re: Geschafft

    Liebe Sammy2009,

    ich bin zwar noch nicht lange hier dabei, aber ich hatte schon einige deiner "alten" Beiträge gelesen. Und so freue ich mich wirklich mit dir, dass du es "geschafft" hast und ich finde es toll und danke dir, dass du dieses Gefühl und wie es dazu gekommen ist hier mit allen teilst. Das gibt mir Mut und es gibt bestimmt auch vielen anderen Mut.
    Liebe Grüße
    Monica

Beitrag von Heike18 (153 Beiträge) am Dienstag, 4.Februar.2020, 21:00.

  Re: Geschafft

    Liebe Sammy,

    vielen Dank für deinen mutmachenden Beitrag.
    Ich freue mich sehr für für dich.
    GLG Heike

Beitrag von tewe (5 Beiträge) am Montag, 16.März.2020, 22:14.

  Re: Geschafft

    Liebe Sammy,

    Dein Beitrag macht mir Hoffnung, dass es doch eines Tages besser werden kann. Vielen Dank!
    Mein Mann, meine große Liebe, ist erst vor knapp 4 Monaten nach einer schweren Krebserkrankung mit Gehirnmetastasen von mir gegangen.
    Es ist noch so unfassbar und schmerzlich und im Moment... allein mir fehlt der Glaube; dass es jemals besser und der Schmerz erträglich werden kann, da lese ich deinen Beitrag.

    Ich habe das Gefühl, in Trauer und Schmerz zu ertrinken und fühle mich wie ein Zombie.

    Ich werde versuchen daraus ein wenig Mut und Hoffnung zu schöpfen.

    Vielen lieben Dank und eine herzliche Umarmung.

    tewe

Beitrag von Heike18 (153 Beiträge) am Samstag, 21.März.2020, 08:31.

  Willkommen

    Hallo tewe,

    gut das du hergefunden hast.
    Nach 4 Monaten ist alles noch so neu und unwirklich und mir hilft es ganz gut mich hier auszutauschen und zu lesen.
    Mein herzliches Beileid zu deinem Verlust, ich kann dich gut verstehen.
    Nach 10 Monaten habe ich es zwar inzwischen weitestgehend begriffen allein zu sein, es wehrt sich aber weiterhin alles in mir dagegen.
    Ich wünsche dir Kraft, Mut und Hoffnung
    Liebe Grüße
    Heike


Beitrag von tewe (5 Beiträge) am Sonntag, 22.März.2020, 17:44.

  Re: Willkommen

    Liebe Heike,

    vielen Dank für Deine lieben Worte.

    Ja, ich bin froh den Weg hierher gefunden zu haben.
    Wenn ich hier lese, tröstet es mich ein wenig und ich fühle mich dann nicht so alleine mit meinem Schmerz, meiner Trauer und Gedanken.

    Obwohl mein Mann fast 2 Jahre so tapfer und insbesondere für mich gegen seine Krebserkrankung gekämpft hat, war es dann doch viel zu schnell und so unfassbar für mich.

    Wir beide haben immer nach vorne geschaut, gekämpft und gehofft. Da war in all der Zeit kein Raum für Zweifel, für Resignation, dass er es nicht schaffen könnte.
    Jetzt, nachdem der erste Schock vorbei ist, eine Menge Organisatorisches erledigt.... da trifft es mich mit ganzer Wucht und es wird mir so langsam bewusst, dass ich noch ganz am Anfang eines langen und schweren Weges stehe. Einen Weg, den ich nicht gehen will, aber annehmen muss, um irgendwie klar zu kommen, zu überleben.

    Liebe Grüße und Dankescön

    tewe








Beitrag von Heike18 (153 Beiträge) am Montag, 23.März.2020, 10:40.

  Re: Willkommen

    Liebe tewe,

    bei uns ging das alles viel schneller, 8 Wochen von der Diagnose bis zum Tod meines Mannes - da haben wir nicht viel Zeit zum Kämpfen und Begreifen gehabt.
    Ich glaube ich habe es teilweise, nach 10 Monaten alleine immer noch nicht richtig begriffen.
    Manchmal denke ich, ich habe schon viel geschafft und bin ein Stück weiter und dann folgt der nächste Zusammenbruch.....das lese ich hier öfter und das tröstet ein wenig, wenigstens geht es einem nicht nur alleine so.
    Aber besch…eiden ist es trotzdem.

    Auch gerade jetzt in der sozialen Isolation finde ich es sehr schwer- da fühle ich mich teilweise noch viel mehr alleine- die Ablenkung fehlt. Auf der anderen Seite sind die digitalen Kontakte etwas mehr, da es ja den anderen ähnlich geht. Trotzdem ein komisches Gefühl wenn gerade in solchen Momenten mein „ Fels in der Brandung“ fehlt.
    LG Heike



  Ehrenamtlicher Zuverdienst?   finchen5 3.7.20, 10:50
  Re: Ehrenamtlicher Zuverdienst?   Ullili 3.7.20, 23:41
  Vor 15 Jahren...   Sammy2009 2.7.20, 15:09
  Re: Vor 15 Jahren...   cs65 2.7.20, 16:18
  Re: Vor 15 Jahren...   Sammy2009 3.7.20, 09:45
  Re: Vor 15 Jahren...   Ollichka 2.7.20, 21:23
  Re: Vor 15 Jahren...   Sammy2009 3.7.20, 09:52
  Re: Vor 15 Jahren...   Heike18 2.7.20, 21:26
  Re: Vor 15 Jahren...   Sammy2009 3.7.20, 09:56
  Trauer und Liebeslied   Mause 30.6.20, 18:38
  Re: Trauer und Liebeslied   blackeyes 30.6.20, 19:07
  Schon wieder verwitwet   Till69 25.6.20, 09:41
  Re: Schon wieder verwitwet   RehTse 25.6.20, 15:10
  Re: Schon wieder verwitwet   Aufbruch 25.6.20, 18:17
  Re: Schon wieder verwitwet   Holzkopf 26.6.20, 08:15
  Re: Schon wieder verwitwet   Ela1995 28.6.20, 18:59
  Es ist gerade alles zu viel :-(((   M-1981 24.6.20, 11:49
  Ein wahrer Schlusssatz   Sammy2009 21.6.20, 19:57
  Ein seltsames Gefühl   Ela1995 11.6.20, 17:17
  Re: Ein seltsames Gefühl   elke1402 14.6.20, 00:22
  Re: Ein seltsames Gefühl   wombel69 14.6.20, 16:08
  Re: Ein seltsames Gefühl   Heike18 14.6.20, 23:06
  Re: Ein seltsames Gefühl   Andy58 22.6.20, 12:30
  Re: Ein seltsames Gefühl   Heike18 22.6.20, 15:34
  Trauer und der Alltag   Ela1995 8.6.20, 19:22
  Re: Trauer und der Alltag   conny2 10.6.20, 10:34
  Schwierige Zeiten.   Ela1995 7.6.20, 16:12
  Re: Schwierige Zeiten.   lomax 7.6.20, 18:54
  Re: Schwierige Zeiten.   Anna13 7.6.20, 20:01
  Re: Schwierige Zeiten.   Heike18 8.6.20, 08:09
  Re: Schwierige Zeiten.   lilawitwe 8.6.20, 10:22
  Re: Schwierige Zeiten.   conny2 8.6.20, 15:33
  Re: Schwierige Zeiten.   blackeyes 8.6.20, 19:07
  Re: Schwierige Zeiten.   Ela1995 9.6.20, 18:56
  Re: Schwierige Zeiten.   lomax 9.6.20, 23:10
  Re: Schwierige Zeiten.   lilawitwe 10.6.20, 07:50
  Re: Schwierige Zeiten.   Andy58 11.6.20, 09:39
  Re: Schwierige Zeiten.   Ela1995 11.6.20, 17:39
  Zeit heilt alle Wunden....   Ela1995 5.6.20, 23:52
  Re: Zeit heilt alle Wunden....   Heike18 6.6.20, 08:24
  Re: Zeit heilt alle Wunden....   conny2 6.6.20, 09:48
  Balsam für die Seele   Ela1995 4.6.20, 23:29
  Mein Anker...   Ela1995 1.6.20, 18:14
  Re: Mein Anker...   Mehlia 4.6.20, 10:04
  Es hilft...   Ela1995 31.5.20, 17:37
  Re: Es hilft...   Holzkopf 31.5.20, 18:12
  Aufräumen   Sammy2009 29.5.20, 12:46
  Re: Aufräumen   Heike18 29.5.20, 19:50
  Re: Aufräumen   Mehlia 4.6.20, 10:05
  Re: Aufräumen   PauliMe 6.6.20, 14:50
  Jung "verwitwet"   Sansibar 24.5.20, 16:50
  Ruhe?   M-1981 8.5.20, 06:17
  Re: Ruhe?   lilawitwe 9.5.20, 10:20
  Re: Ruhe?   M-1981 13.5.20, 06:12
  Re: Ruhe?   Carlchen65 9.5.20, 10:49
  Aus dem Leben, aus dem Alltag   Idealist 6.5.20, 23:24
  Einfach zum Schmunzeln   Carlchen65 6.5.20, 14:09
  Re: Einfach zum Schmunzeln   Heike18 18.5.20, 09:02
  Re: Einfach zum Schmunzeln   conny2 18.5.20, 09:49
  Re: Einfach zum Schmunzeln   Sammy2009 18.5.20, 10:38
  Re: Einfach zum Schmunzeln   blackeyes 18.5.20, 13:11
  Re: Einfach zum Schmunzeln   stinecv 18.5.20, 19:15
  Re: Einfach zum Schmunzeln   PauliMe 6.6.20, 14:51
  Witwen - Hochzeitstag    stinecv 6.5.20, 02:44
  Re: Witwen - Hochzeitstag    Sammy2009 6.5.20, 08:49
  Re: Witwen - Hochzeitstag    Carlchen65 6.5.20, 14:17
  Re: Witwen - Hochzeitstag    RehTse 6.5.20, 15:09
  Re: Witwen - Hochzeitstag    stinecv 18.5.20, 19:29
  Re: Witwen - Hochzeitstag    Carlchen65 22.5.20, 10:09
  Re: Witwen - Hochzeitstag    lomax 27.6.20, 23:42
  Re: Witwen - Hochzeitstag    Heike18 28.6.20, 14:35
  Tragfähiges...   Sammy2009 29.4.20, 14:35
  Trauerpodcast   steph09 8.4.20, 14:56
  Re: Trauerpodcast   leben71 12.4.20, 19:45
  Re: Trauerpodcast   tewe 12.4.20, 23:27
  Re: Trauerpodcast   Pauline123 18.4.20, 07:39
  Re: Trauerpodcast   Pauline123 18.4.20, 07:35
  Re: Trauerpodcast   stinecv 13.4.20, 20:04
  Re: Trauerpodcast   Pauline123 18.4.20, 07:44
  Re: Trauerpodcast   Heike18 15.4.20, 15:49
  Re: Trauerpodcast   Pauline123 18.4.20, 07:28
  Re: Trauerpodcast   hare2020 18.5.20, 18:07
  Re: Trauerpodcast   steph09 26.5.20, 21:04
  Re: Trauerpodcast   PauliMe 6.6.20, 14:47
  Trauer und Liebe(slied) II   conny2 31.3.20, 19:17
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 2.4.20, 12:16
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 5.4.20, 19:29
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 10.4.20, 18:36
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 10.4.20, 23:10
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 11.4.20, 11:21
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 14.4.20, 10:11
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 24.4.20, 15:04
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 24.4.20, 15:49
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 24.4.20, 16:04
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Mause 25.4.20, 01:38
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Oliver 26.4.20, 10:58
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 27.4.20, 11:51
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 26.4.20, 18:20
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 26.4.20, 20:17
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 27.4.20, 01:04
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 28.4.20, 16:27
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 10.5.20, 10:00
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 10.5.20, 10:48
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   stinecv 12.5.20, 00:41
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 14.5.20, 16:19
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 14.5.20, 21:21
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 14.5.20, 22:06
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 14.5.20, 22:38
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 15.5.20, 13:52
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 14.5.20, 22:03
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 14.5.20, 22:31
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Louisa75 8.7.20, 20:40 gestern
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 8.7.20, 20:17 gestern
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 8.7.20, 17:14 gestern
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 8.7.20, 00:12 gestern
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 6.7.20, 19:39
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 6.7.20, 19:16
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 6.7.20, 15:50
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 6.7.20, 15:37
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Mause 30.6.20, 18:32
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Louisa75 29.6.20, 22:15
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 29.6.20, 21:12
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 29.6.20, 18:59
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 29.6.20, 15:34
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Louisa75 29.6.20, 14:48
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 29.6.20, 10:17
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 19.6.20, 19:59
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 19.6.20, 00:04
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 17.6.20, 12:16
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 15.6.20, 16:26
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 15.6.20, 12:28
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 15.6.20, 11:23
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 13.6.20, 22:36
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 13.6.20, 19:20
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 13.6.20, 14:22
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 13.6.20, 12:50
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 12.6.20, 18:25
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Nafets 12.6.20, 01:06
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 10.6.20, 16:49
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Sammy2009 31.5.20, 22:51
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   legi 29.5.20, 13:32
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 28.5.20, 17:40
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   legi 28.5.20, 16:21
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 28.5.20, 12:51
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   Nafets 27.5.20, 23:44
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   blackeyes 27.5.20, 21:13
  Re: Trauer und Liebe(slied) II   conny2 27.5.20, 17:59
  MV Wochenende 2020   Carlchen65 29.3.20, 19:23
  Re: Kostenloser Mini-Kurs    RenisMann 27.3.20, 14:41
  Was können wir für euch tun?   Oliver 21.3.20, 14:07
  Re: Was können wir für euch tun?   cs65 21.3.20, 15:22
  Re: Was der Tod bewirken kann   Beate68 16.3.20, 20:39
  Was der Tod bewirken kann   Holzkopf 13.3.20, 19:19
  Re: Was der Tod bewirken kann   Holzkopf 13.3.20, 20:04
  Re: Was der Tod bewirken kann   maks2708 14.3.20, 07:04
  Re: Was der Tod bewirken kann   Harmonie64 14.3.20, 10:11
  Re: Was der Tod bewirken kann   maks2708 14.3.20, 13:37
  Re: Was der Tod bewirken kann   Nafets 14.3.20, 15:09
  Re: Was der Tod bewirken kann   Heike18 14.3.20, 20:57
  Re: Was der Tod bewirken kann   utel55 15.3.20, 08:31
  Re: Was der Tod bewirken kann   MoniL 15.3.20, 14:39
  Re: Was der Tod bewirken kann   Harmonie64 14.3.20, 20:21
  Re: Was der Tod bewirken kann   conny2 15.3.20, 12:46
  Re: Was der Tod bewirken kann   Nafets 15.3.20, 15:33
  Re: Was der Tod bewirken kann   conny2 15.3.20, 19:50
  Re: Was der Tod bewirken kann   Nafets 16.3.20, 11:12
  Re: Was der Tod bewirken kann   Sammy2009 15.3.20, 17:39
  Re: Was der Tod bewirken kann   Holzkopf 16.3.20, 21:31
  34 Monate   M-1981 10.3.20, 09:42
  Re: 34 Monate   Harmonie64 10.3.20, 20:54
  Re: 34 Monate   annaresi 11.3.20, 21:38
  Zu viel   annaresi 2.3.20, 21:55
  Re: Zu viel   Jasmin2 3.3.20, 13:59
  Re: Zu viel   annaresi 3.3.20, 22:53
  Vier minus drei - alleine im Haus   knutsy 28.2.20, 18:44
  Re: Hören die Flashbacks auf?   Beate68 23.2.20, 10:59
  Re: Hören die Flashbacks auf?   lomax 23.2.20, 14:34
  Re: Hören die Flashbacks auf?   Jasmin2 24.2.20, 11:59
  Re: Hören die Flashbacks auf?   lomax 25.2.20, 20:52
  Re: Hören die Flashbacks auf?   ellisa 26.2.20, 20:45
  Re: Hören die Flashbacks auf?   conny2 26.2.20, 10:13
  Re: Hören die Flashbacks auf?   Mause 26.2.20, 12:12
  Hören die Flashbacks auf?   lomax 22.2.20, 19:19
  Re: Hören die Flashbacks auf?   Heike18 23.2.20, 09:31
  Re: Hören die Flashbacks auf?   lomax 23.2.20, 14:26
  Re: Hören die Flashbacks auf?   anmagara 26.2.20, 21:38
  Re: Hören die Flashbacks auf?   lomax 1.3.20, 11:58
  Re: Hören die Flashbacks auf?   Maria44 30.5.20, 19:39
  Re: Hören die Flashbacks auf?   lomax 7.6.20, 14:19
  Digitale Fotografien geerbt?   Oliver 8.2.20, 15:00
  ein Jahr Witwe   lilawitwe 5.2.20, 09:04
  Re: ein Jahr Witwe   blackeyes 5.2.20, 10:56
  Re: ein Jahr Witwe   Alanna 5.2.20, 11:00
  Re: ein Jahr Witwe   Jasmin2 5.2.20, 16:25
  Re: ein Jahr Witwe   Sonne68 5.2.20, 17:47
  Re: ein Jahr Witwe   lilawitwe 5.2.20, 19:09
  Re: ein Jahr Witwe   Verloren20 5.2.20, 22:01
  Re: ein Jahr Witwe   wombel69 5.2.20, 22:30
  Geschafft   Sammy2009 1.2.20, 23:53
  Re: Geschafft   utel55 2.2.20, 08:15
  Re: Geschafft   MoniL 4.2.20, 20:27
  Re: Geschafft   Heike18 4.2.20, 21:00
  Re: Geschafft   tewe 16.3.20, 22:14
  Willkommen    Heike18 21.3.20, 08:31
  Re: Willkommen    tewe 22.3.20, 17:44
  Re: Willkommen    Heike18 23.3.20, 10:40



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge
copyright © 2000-2019 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 08.07.2020 wurde diese Seite 43291 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.32 Sekunden