Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Datenschutz (Portal)
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
Schmitti
01.12.20
Kathrina69
29.11.20
aniram
29.11.20
Anmelden zum Verein
Datenschutz (Verein)
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
azizam21:51
Kathrina6921:30
Vereinsmitglied Rixte21:29
Vereinsmitglied Nafets21:26
Vereinsmitglied Maike4921:25
   
Besucher: 8280557
Communitymitglieder: 12164
Vereinsmitglieder: 414
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 1.12. 21:40
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Allgemeines Forum von verwitwet.de
Dies ist das allgemeine Forum von verwitwet.de (offen, von jedem Besucher einsehbar). Hier wird eigentlich über alles diskutiert, was dich bewegt. Nur wenn du Fragen oder Anregungen zur Homepage hast, gibt es hierfür ein Forum zur Homepage. Auch für den Verein gibt es ein eigenes Forum. Du kannst dir zunächst auch einfach einen Überblick über die Foren verschaffen.

Wenn du das erste Mal hier bist, solltest du dir die FAQ zu den Foren ansehen.

Werbung ist in den Foren von
verwitwet.de nicht gestattet. Solche Beiträge werden ohne Rücksprache gelöscht. Hier bitte auch keine Kontaktanzeige eintragen und auch keine Prosabeiträge (Gedichte, Lieder etc.) veröffentlichen! Für letzteres gibt es eine eigene Prosadatenbank.

Trauerwochenende Termine von jung verwitwet e.V.:
05.03.21 - Trauerwochenende „Eine Insel für meine Trauer“


Suche in diesem Forum:
 


Beitrag von Heike18 (179 Beiträge) am Samstag, 6.Juni.2020, 08:24.

  Re: Zeit heilt alle Wunden....

    Guten Morgen Ela1995,

    ich stimme dir zu, Zeit heilt nicht alle Wunden aber sie lehrt uns mit den Tatsachen, dem Verlust zu leben.... aber dafür braucht es Zeit.

    Ich bin fest davon überzeugt, das wir unsere Lieben später einmal wiedersehen und auch das sie irgendwie noch bei uns sind … ohne irgendwelche esoterische Spinnerei.

    Ich schreibe dir ins Postfach

    Liebe Grüße Heike



Dein Beitrag:

Du musst registriertes Mitglied bei verwitwet.de sein, um hier Beiträge schreiben zu können.


Beitrag von Ela1995 (27 Beiträge) am Freitag, 5.Juni.2020, 23:52.

  Zeit heilt alle Wunden....

    .... hallo wieder mal an Alle.

    Eigentlich hat sich mein Innerstes immer gegen diese Formulierung gewehrt. Die Zeit heilt nichts!!

    Doch ich fange an, darüber nachzudenken.
    Wie gesagt, 1994 starb meine Lieblings-Schwester. Es ist sicherlich etwas anderes, die Schwester zu verlieren, oder den Partner.
    Doch die Trauer an sich, die Schmerzen, die Sehnsucht, das Abschied nehmen von Träumen und Plänen, ähnelt sich.
    Und ... wenn ich an meine Schwester denke, weine ich noch immer, ich vermisse sie noch immer. Ich finde es noch immer so, so schade, alles, was wir vorhatten, nicht machen zu können.
    Aber, ich muss immer Lächeln, wenn ich an sie denke. Ich habe noch immer das Gefühl, sie "besucht" mich ab und an. Und das ist schön.

    Ich hoffe, meine Trauer dauert jetzt nicht gerade 26 Jahre. Ich hoffe, dass ich eines fernen Tages ebenso "schön" an meinen Mann denken kann.
    Ich weiß nicht, ob ich das jetzt hier so sagen kann, aber ich mache es einfach. Wenn ich selber später einmal gehe, hoffe ich, dass mich mein Mann und meine Schwester in Empfang nehmen. Die beiden haben sich nie kennen gelernt. Vielleicht ja jetzt. Und beide sind absolute Technik-Freaks, sie sollten sich verstehen, wenn es dort, wo sie jetzt sind, auch Computer gibt.
    Und in dem Moment, in dem ich das hier schreibe, geht es mir (trotz Tränen), ein klitzekleines bisschen besser.
    Bleibt tapfer, Danke für eure Aufmerksamkeit!
    Viele liebe Grüße, Ela1995


Beitrag von Heike18 (179 Beiträge) am Samstag, 6.Juni.2020, 08:24.

  Re: Zeit heilt alle Wunden....

    Guten Morgen Ela1995,

    ich stimme dir zu, Zeit heilt nicht alle Wunden aber sie lehrt uns mit den Tatsachen, dem Verlust zu leben.... aber dafür braucht es Zeit.

    Ich bin fest davon überzeugt, das wir unsere Lieben später einmal wiedersehen und auch das sie irgendwie noch bei uns sind … ohne irgendwelche esoterische Spinnerei.

    Ich schreibe dir ins Postfach

    Liebe Grüße Heike



Beitrag von conny2 (1519 Beiträge) am Samstag, 6.Juni.2020, 09:48.

  Re: Zeit heilt alle Wunden....

    Zeit heilt nicht alle Wunden aber sie lehrt uns mit den Tatsachen, dem Verlust zu leben.... aber dafür braucht es Zeit.
    *
    Entschuldige, dass ich das ein bisschen anders formulieren möchte, liebe Heike. Denn m.E. heilt die Zeit nicht nur nichts, sondern sie lehrt uns auch nichts. Wie sollte sie das auch? Sie hat nicht nur keine Arznei, mit der sie etwas heilen könnte, sondern sie ist auch keine Lehrerin, die uns etwas beibringen könnte. Es ist vielmehr so, dass wir Trauernde uns im Lauf der Zeit verändern, was zwar auch mit der Zeit zu tun hat, aber weit mehr mit uns selbst. Mit der Zeit hat es insofern zu tun, als die Distanz zwischen der Gegenwart und dem Moment, in dem uns die Partnerin/der Partner von der Seite gerissen wurde, zunehmend größer wird und das Ereignis dabei zwar nicht an Gewicht, wohl aber an Schrecken verliert, weil wir irgendwann begreifen, dass sie/er nicht mehr an unserer Seite ist und wir es nicht ändern können, es also hinnehmen müssen. Aber wie wir uns dabei verhalten, liegt allein uns selbst. In der Anfangszeit können die meisten von uns gar nicht damit umgehen, aber nach und nach, wenn wir wieder klar denken und dabei auch erkennen können, dass nicht alles aus ist, wächst uns auch wieder Lebenskraft zu, weil die Natur das einfach so vorsieht. Und dann ist es jedenfalls kein Fehler, es geschehen zu lassen, nicht willenlos, sondern möglichst gestaltend und mit dem durch den Tod unserer Liebsten veränderten Blick in uns selbst hinein und auf die Welt. Aber es ist schon auch so, wie es in Goethes Egmont heißt:

    "Wie von unsichtbaren Geistern gepeitscht, gehen die Sonnenpferde der Zeit mit unseres Schicksals leichtem Wagen durch; und uns bleibt nichts, als mutig gefasst die Zügel festzuhalten und bald rechts, bald links, vom Steine hier, vom Sturze da, die Räder wegzulenken. Wohin es geht, wer weiß es? Erinnert er sich doch kaum, woher er kam."

    Mutig Gefasstsein, immerhin das können wir.

    LG, conny2


    *** editiert von conny2 am Samstag, 06.06.2020, 12:50 ***

Beitrag von Sammy2009 (502 Beiträge) am Samstag, 6.Juni.2020, 13:13.

  Re: Zeit heilt alle Wunden....

    Lieber conny2,

    vielen Dank für diese Worte.

Beitrag von Holzkopf (725 Beiträge) am Samstag, 6.Juni.2020, 14:52.

  Re: Zeit heilt alle Wunden....

    Wenn die Zeit "einfach so" die Wunden heilen würde, dann müsste man nur einfach zuwarten.
    Meiner Erfahrung nach ist es aber eben nicht so, nicht so einfach.
    Ich muss die Zeit aktiv durchleben, das heißt, mich um den Abschied, das Nacherleben der gemeinsamen Zeit und vieles mehr, was der Einzelne so macht, mit Bewusstsein kümmern, um den großen Verlust irgendwann einmal (das habe ich mit Absicht nur ungefähr angegeben) in mein Leben, in mich selbst, integrieren zu können.
    Schmerzen als solche hatte ich zwar erwartet und hätte es seltsam gefunden, wenn sie nicht aufgetreten wären, aber diese Wucht und Stärke jedoch nicht. Da hatte ich manchmal das Gefühl, dass es gar nicht auszuhalten sei. Bewegung, gehen und laufen, hat mir damals die Spannung etwas genommen.
    In dieser Intensität, wie am Anfang, bleiben sie erfahrungsgemäß nicht, das wäre sicherlich nur schwer oder gar nicht auszuhalten.
    Ich habe mir immer wieder kleine Auszeiten genommen, damit ich mich von den Strapazen der ersten Monate des Trauerns ein klein wenig erholen konnte. Das war meine Arbeit, die ich in dem Sinne als Auszeit empfunden und bewusst so gesehen habe, dann einfach ein Spaziergang, Gartenarbeit, im Chor singen etc.
    Wie hier schon oft beschrieben: Die Trauer dauert länger, als man vorher, und auch die Umgebung, denkt.
    Im sogenannten Trauerjahr kann man noch einmal alle Situationen im Sinne: Vor einem Jahr war das so und so, das hat er oder sie noch miterlebt, bewusst empfinden. Das ist dann nicht mehr so möglich. Ich persönlich fand das schade, ich habe durch diesen Aspekt des ersten Jahres eine besondere Nähe zu meinem Mann erlebt.
    Lieben Gruß, und bleibt tapfer
    Anke

    *** editiert von Holzkopf am Samstag, 06.06.2020, 16:10 ***


  Re: Für das Umfeld dauert die Trauer zu lange   Taz64 30.11.20, 18:22 gestern
  Kontakt zur Rentenversicherung   Effka 13.11.20, 10:41
  Re: Kontakt zur Rentenversicherung   Nafets 13.11.20, 11:13
  Re: Kontakt zur Rentenversicherung   Effka 19.11.20, 10:03
  chatten   heischnei 8.11.20, 21:10
  Re: chatten   Elevyn 8.11.20, 23:02
  Re: chatten   Stille2020 15.11.20, 14:25
  Re: chatten   Elevyn 15.11.20, 20:15
  Re: chatten   heischnei 15.11.20, 20:54
  Re: chatten   heischnei 15.11.20, 21:35
  Re: chatten   Muenzi 27.11.20, 15:37
  November - Totenmonat   Alanna 4.11.20, 22:09
  Heute ist kein guter Tag 2.0   Elevyn 3.11.20, 07:27
  Re: Heute ist kein guter Tag 2.0   Elevyn 3.11.20, 23:06
  Heute ist kein guter Tag   Elevyn 2.11.20, 13:26
  Re: Heute ist kein guter Tag   RehTse 2.11.20, 16:35
  Re: Heute ist kein guter Tag   Aufbruch 2.11.20, 16:35
  Frau TV-Sendung vom 29.10.2020    Jasmin2 30.10.20, 12:05
  Re: Frau TV-Sendung vom 29.10.2020    TinaE 31.10.20, 17:06
  Ohnmacht    AnjaFu72 25.10.20, 21:36
  Re: Ohnmacht    Klariplay 25.10.20, 21:55
  Re: Ohnmacht    AnjaFu72 26.10.20, 11:24
  Re: Ohnmacht    Alianne 25.10.20, 22:29
  Re: Ohnmacht    Clelia 26.10.20, 08:04
  Re: Ohnmacht    AnjaFu72 26.10.20, 11:33
  Re: Ohnmacht    duene45 26.10.20, 19:43
  Re: Ohnmacht    AnjaFu72 27.10.20, 11:13
  Geträumt   Klariplay 24.10.20, 16:00
  Re: Geträumt   Stille2020 24.10.20, 22:12
  Re: Geträumt   Grace66 25.10.20, 04:46
  Re: Geträumt   Klariplay 25.10.20, 14:08
  Re: Geträumt   TinaE 25.10.20, 09:07
  Re: Geträumt   lilawitwe 25.10.20, 09:50
  Re: Geträumt   Stille2020 25.10.20, 13:16
  Re: Geträumt   AnjaFu72 27.10.20, 11:15
  Re: Geträumt   stinecv 27.10.20, 19:40
  Re: Geträumt   Clelia 28.10.20, 22:45
  Re: Geträumt   blackeyes 29.10.20, 10:48
  Das Coronaproblem   Stille2020 15.10.20, 19:03
  Re: Das Coronaproblem   Clelia 15.10.20, 21:50
  Re: Das Coronaproblem   Elevyn 15.10.20, 22:56
  Re: Das Coronaproblem   annaresi 16.10.20, 20:28
  Re: Das Coronaproblem   Clelia 17.10.20, 09:03
  Re: Das Coronaproblem   Jasmin2 17.10.20, 09:21
  Re: Das Coronaproblem   Stille2020 17.10.20, 15:41
  Re: Das Coronaproblem   Elevyn 17.10.20, 16:30
  Re: Das Coronaproblem   Stille2020 17.10.20, 18:12
  Re: Das Coronaproblem   Clelia 17.10.20, 19:52
  Re: Das Coronaproblem   Stille2020 18.10.20, 09:27
  Re: Das Coronaproblem   Clelia 19.10.20, 07:43
  Re: Das Coronaproblem   Deirdre 19.10.20, 22:12
  Re: Das Coronaproblem   conny2 20.10.20, 15:30
  Re: Das Coronaproblem   Elevyn 20.10.20, 16:40
  Re: Das Coronaproblem   Stille2020 20.10.20, 21:48
  Re: Das Coronaproblem   annaresi 19.10.20, 21:42
  Corona und Einsamkeit   Alanna 14.10.20, 21:23
  Re: Corona und Einsamkeit   annaresi 14.10.20, 21:44
  Re: Corona und Einsamkeit   Alanna 14.10.20, 21:54
  Re: Corona und Einsamkeit   Jasmin2 15.10.20, 10:07
  Re: Corona und Einsamkeit   Alanna 15.10.20, 10:24
  Re: Corona und Einsamkeit   Elevyn 15.10.20, 16:17
  Re: Corona und Einsamkeit   Alanna 15.10.20, 21:03
  Kann nicht schlafen....   Elevyn 11.10.20, 00:58
  Re: Kann nicht schlafen....   Deirdre 11.10.20, 10:23
  Re: Kann nicht schlafen....   Elevyn 11.10.20, 11:49
  Re: Kann nicht schlafen....   rainerba 11.10.20, 20:46
  Re: Kann nicht schlafen....   Elevyn 11.10.20, 21:10
  Re: Kann nicht schlafen....   Harmonie64 11.10.20, 21:13
  Kaleidoskop der Trauer   Heike18 9.10.20, 09:03
  Frau TV zum Thema    Jasmin2 8.10.20, 18:57
  Der Rückspiegel   Sammy2009 7.10.20, 15:38
  Re: Der Rückspiegel   Deirdre 7.10.20, 16:21
  Re: Der Rückspiegel   blackeyes 7.10.20, 16:39
  Re: Der Rückspiegel   utel55 9.10.20, 09:48
  Re: Der Rückspiegel   Stille2020 9.10.20, 23:02
  Re: Der Rückspiegel   Sammy2009 29.10.20, 17:19
  Re: Der Rückspiegel   Nafets 29.10.20, 18:38
  An und Abmeldungen   wombel69 7.10.20, 15:25
  So war es - Teil 1: Der Umzug   Sammy2009 4.10.20, 17:31
  Geburtstag   TinaE 2.10.20, 20:04
  Re: Geburtstag   Elevyn 3.10.20, 09:32
  Re: Geburtstag   Jasmin2 3.10.20, 14:52
  Re: Geburtstag   Rose0707 6.10.20, 10:07
  die Alltagsklippen   Clelia 24.9.20, 20:47
  Re: die Alltagsklippen   annaresi 24.9.20, 23:19
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 25.9.20, 08:49
  Re: die Alltagsklippen   Holzkopf 25.9.20, 15:11
  Re: die Alltagsklippen   Wenke 25.9.20, 21:56
  Re: die Alltagsklipppen   Elevyn 25.9.20, 23:11
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 26.9.20, 00:02
  Re: die Alltagsklippen   blackeyes 26.9.20, 11:10
  Re: die Alltagsklippen   Wenke 26.9.20, 17:39
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 26.9.20, 19:19
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 26.9.20, 21:44
  Re: die Alltagsklippen   Makrachi 28.9.20, 14:12
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 28.9.20, 18:51
  Re: die Alltagsklippen   conny2 29.9.20, 15:35
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 29.9.20, 19:49
  Re: die Alltagsklippen   lomax 26.9.20, 21:56
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 26.9.20, 22:19
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 26.9.20, 22:55
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 27.9.20, 11:31
  Re: die Alltagsklippen   Sonne68 27.9.20, 13:27
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 27.9.20, 14:49
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 27.9.20, 16:53
  Re: die Alltagsklippe   Elevyn 27.9.20, 17:09
  Re: die Alltagsklippen   Sonne68 27.9.20, 17:54
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 27.9.20, 18:27
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 27.9.20, 18:44
  Re: die Alltagsklippen   conny2 27.9.20, 19:16
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 27.9.20, 19:35
  Re: die Alltagsklippen   conny2 27.9.20, 20:48
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 27.9.20, 22:16
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 27.9.20, 21:04
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 27.9.20, 13:39
  Re: die Alltagsklippen   lomax 27.9.20, 14:17
  Re: die Alltagsklippen   Alianne 28.9.20, 21:14
  Re: die Alltagsklippen   hare2020 11.10.20, 14:47
  Schmerz    Makrachi 13.9.20, 20:33
  Re: Schmerz    Heike18 13.9.20, 21:03
  Re: Schmerz    annaresi 13.9.20, 21:32
  Re: Schmerz    Uli69 14.9.20, 16:19
  Re: Schmerz    Jasmin2 14.9.20, 16:57
  Re: Schmerz    Sandra0406 15.9.20, 19:43
  Re: Schmerz    Makrachi 16.9.20, 23:52
  Re: Schmerz    Heike18 17.9.20, 07:02
  Re: Schmerz    Makrachi 16.9.20, 23:46
  Kleine Wunder?   Idealist 8.9.20, 06:39
  Re: Kleine Wunder?   Sammy2009 8.9.20, 06:59
  Re: Kleine Wunder?   Heike18 8.9.20, 07:24
  Re: Kleine Wunder?   Holzkopf 8.9.20, 08:00
  Re: Kleine Wunder?   blackeyes 8.9.20, 10:56
  Re: Kleine Wunder?   Sammy2009 8.9.20, 12:53
  Re: Kleine Wunder?   Nafets 8.9.20, 14:44
  Re: Kleine Wunder?   blackeyes 8.9.20, 15:36
  Briefe... es tut so weh   Sammy2009 1.9.20, 14:14
  Re: Briefe... es tut so weh   Heike18 1.9.20, 17:13
  Tunnelblick   Sammy2009 26.8.20, 19:52
  Liebe   Sammy2009 23.8.20, 23:18
  Re: Liebe   Heike18 24.8.20, 14:27
  Re: Liebe   Nafets 24.8.20, 19:59
  Re: Liebe   blackeyes 25.8.20, 01:20
  Re: Liebe   Sammy2009 25.8.20, 11:46
  Trauergruppe?   Klariplay 19.8.20, 22:10
  Re: Trauergruppe?   Heike18 20.8.20, 08:05
  Re: Trauergruppe?   blackeyes 20.8.20, 09:45
  Re: Trauergruppe?   lilawitwe 20.8.20, 10:08
  Re: Trauergruppe?   Jasmin2 20.8.20, 12:48
  Re: Trauergruppe?   Klariplay 22.8.20, 20:37
  Re: Trauergruppe?   Sandra0406 29.8.20, 20:18
  Eine Sendung über den Tod   blackeyes 15.8.20, 00:44
  Re: Eine Sendung über den Tod   maks2708 16.8.20, 19:37
  Reha- abeglehnt!   Louli 4.8.20, 18:10
  Re: Reha- abeglehnt!   Holzkopf 4.8.20, 20:32
  Re: Reha- abeglehnt!   Louli 5.8.20, 10:32
  Re: Reha- abeglehnt!   Jasmin2 5.8.20, 14:10
  Re: Reha- abeglehnt!   Louli 11.8.20, 20:15
  Re: Reha- abeglehnt!   Musca 17.8.20, 09:28
  Re: Reha- abeglehnt!   Maria44 28.8.20, 21:53
  Sehnsucht   Harmonie64 3.8.20, 14:22
  Hallo   Eliza64 29.7.20, 12:12
  Re: Hallo   Jasmin2 31.7.20, 10:15
  Und doch...   Sammy2009 27.7.20, 03:12
  "normal"    Makrachi 13.7.20, 20:47
  Re: "normal"    Heike18 13.7.20, 21:42
  Re: "normal"    Tertu 13.7.20, 22:53
  Re: "normal"    Ela1995 14.7.20, 23:10
  Re: "normal"    RenisMann 19.7.20, 19:50
  Ehrenamtlicher Zuverdienst?   finchen5 3.7.20, 10:50
  Re: Ehrenamtlicher Zuverdienst?   Ullili 3.7.20, 23:41
  Vor 15 Jahren...   Sammy2009 2.7.20, 15:09
  Re: Vor 15 Jahren...   cs65 2.7.20, 16:18
  Re: Vor 15 Jahren...   Sammy2009 3.7.20, 09:45
  Re: Vor 15 Jahren...   Ollichka 2.7.20, 21:23
  Re: Vor 15 Jahren...   Sammy2009 3.7.20, 09:52
  Re: Vor 15 Jahren...   Heike18 2.7.20, 21:26
  Re: Vor 15 Jahren...   Sammy2009 3.7.20, 09:56
  Schon wieder verwitwet   Till69 25.6.20, 09:41
  Re: Schon wieder verwitwet   RehTse 25.6.20, 15:10
  Re: Schon wieder verwitwet   Aufbruch 25.6.20, 18:17
  Re: Schon wieder verwitwet   Holzkopf 26.6.20, 08:15
  Re: Schon wieder verwitwet   Ela1995 28.6.20, 18:59
  Es ist gerade alles zu viel :-(((   M-1981 24.6.20, 11:49
  Ein wahrer Schlusssatz   Sammy2009 21.6.20, 19:57
  Ein seltsames Gefühl   Ela1995 11.6.20, 17:17
  Re: Ein seltsames Gefühl   elke1402 14.6.20, 00:22
  Re: Ein seltsames Gefühl   wombel69 14.6.20, 16:08
  Re: Ein seltsames Gefühl   Heike18 14.6.20, 23:06
  Re: Ein seltsames Gefühl   Andy58 22.6.20, 12:30
  Re: Ein seltsames Gefühl   Heike18 22.6.20, 15:34
  Trauer und der Alltag   Ela1995 8.6.20, 19:22
  Re: Trauer und der Alltag   conny2 10.6.20, 10:34
  Schwierige Zeiten.   Ela1995 7.6.20, 16:12
  Re: Schwierige Zeiten.   lomax 7.6.20, 18:54
  Re: Schwierige Zeiten.   Anna13 7.6.20, 20:01
  Re: Schwierige Zeiten.   Heike18 8.6.20, 08:09
  Re: Schwierige Zeiten.   lilawitwe 8.6.20, 10:22
  Re: Schwierige Zeiten.   conny2 8.6.20, 15:33
  Re: Schwierige Zeiten.   blackeyes 8.6.20, 19:07
  Re: Schwierige Zeiten.   Ela1995 9.6.20, 18:56
  Re: Schwierige Zeiten.   lomax 9.6.20, 23:10
  Re: Schwierige Zeiten.   lilawitwe 10.6.20, 07:50
  Re: Schwierige Zeiten.   Andy58 11.6.20, 09:39
  Re: Schwierige Zeiten.   Ela1995 11.6.20, 17:39



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge
copyright © 2000-2019 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 30.11.2020 wurde diese Seite 96843 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.40 Sekunden