Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Datenschutz (Portal)
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
dani76
25.10.20
engelchen7
25.10.20
Seestern69
25.10.20
Anmelden zum Verein
Datenschutz (Verein)
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
Allein201908:50
Vereinsmitglied Brith196408:48
   
Besucher: 8238199
Communitymitglieder: 12110
Vereinsmitglieder: 413
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 26.10. 08:33
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Allgemeines Forum von verwitwet.de
Dies ist das allgemeine Forum von verwitwet.de (offen, von jedem Besucher einsehbar). Hier wird eigentlich über alles diskutiert, was dich bewegt. Nur wenn du Fragen oder Anregungen zur Homepage hast, gibt es hierfür ein Forum zur Homepage. Auch für den Verein gibt es ein eigenes Forum. Du kannst dir zunächst auch einfach einen Überblick über die Foren verschaffen.

Wenn du das erste Mal hier bist, solltest du dir die FAQ zu den Foren ansehen.

Werbung ist in den Foren von
verwitwet.de nicht gestattet. Solche Beiträge werden ohne Rücksprache gelöscht. Hier bitte auch keine Kontaktanzeige eintragen und auch keine Prosabeiträge (Gedichte, Lieder etc.) veröffentlichen! Für letzteres gibt es eine eigene Prosadatenbank.

Trauerwochenende Termine von jung verwitwet e.V.:
06.11.20 - Vereinswochenende
05.03.21 - Trauerwochenende „Eine Insel für meine Trauer“


Suche in diesem Forum:
 


Beitrag von Heike18 (179 Beiträge) am Donnerstag, 17.September.2020, 07:02.

  Re: Schmerz

    Liebe Marie,

    das mit dem „Allein sein aushalten“ kenne ich leider auch, ebenso ,dass nach einiger Zeit ( bei mir nun 16 Monaten) für alle anderen Menschen im Umfeld das „normale Leben“ weitergeht ( tut es ja auch ) und fast niemand mehr den Verstorbenen erwähnt. Das tut so weh. Es verdeutlicht die Einsamkeit noch mehr..
    Ich habe hier über das Forum meine „ CoWitwe“ kennengelernt und wir sind über die Zeit gute und wertvolle Freundinnen geworden, weil wir einfach um die Sorgen und Nöte der anderen wissen.
    Das ist sehr hilfreich zusammen zu lachen, zu weinen oder Probleme zu bereden, die oft ähnlich gelagert sind.
    Schaue doch mal unter gr. who is who ( links oben ), ob du jemanden aus deiner Nähe findest und dann schreib sie/ ihn einfach an, so habe ich das auch gemacht und zum Glück waren wir gleich auf einer Wellenlänge.
    Auch die Trauergruppe ist eine gute Idee, meine startet nächste Woche nochmal neu … nach monatelangen Corona bedingtem Ausfall.
    Vlt. wäre auch eine Reha - Schwerpunkt Trauer- für dich eine gute Idee ?
    Ich kann dich gut verstehen und weiß leider auch, wie schrecklich diese Trauertäler sind und das sie mit schöner Regelmäßigkeit immer wieder kommen.
    Ich drücke dich ....und wünsche dir wenigstens ein paar Sonnenstrahlen für dich heute die in dein Herz fallen
    LG Heike

Dein Beitrag:

Du musst registriertes Mitglied bei verwitwet.de sein, um hier Beiträge schreiben zu können.


Beitrag von Makrachi (14 Beiträge) am Sonntag, 13.September.2020, 20:33.

  Schmerz

    Guten Abend ihr lieben,

    Mich hat gestern wieder eine riesen Welle erfasst.. Mein Verlust geht auf den 9 Monat zu und es ganz so unendlich viel Stunden und Tage voller Schmerz. Es ging auch bergauf gefolgt von einer etwas längeren Zeit des weder total schlecht noch gut seins. Ich dachte, das ich diese kaum aushaltbaren Stunden überstanden habe aber nun kommt es mit voller Wucht zurück und ich frage mich, wie konnte ich je eine einzige Sekunde in den letzten 8 Monaten nur aushalten.? Es zieht mir den Boden unter den Füßen weg.. Ihr Lieben könnt ihr mir da Irgendwie helfen? Ich brauch jetzt so sehr Irgendwas. Ich habe wirklich das Gefühl, das nicht aushalten zu können.. Kennt sowas auch?
    Lieben Gruß Marie

Beitrag von Heike18 (179 Beiträge) am Sonntag, 13.September.2020, 21:03.

  Re: Schmerz

    Liebe Marie,

    da sitzt du ja gerade in einem ganz tiefen Tief:-(
    Wir können uns zwar hier alle verstehen, aber auch leider nichts an der Situation ändern.
    Es geht irgendwie so auf und ab mit der Trauer, leider wird es nicht konstant besser, sondern es haut einem immer mal wieder den Boden unter den Füßen weg. Ich kenne das auch. Bei mir ( nach nun 16 Monaten) geht es auch ständig hin und her. Es gibt Phasen da geht es irgendwie - aber schön ist anders und dann kommen plötzlich wieder ganz schlimme Zeiten, gefühlt war der Supergau dann gestern.

    Mir helfen ab und an Videos auf YouTube mit Meditationen oder von spirituellen Menschen ( Nina Herzberg zum Beispiel) .....vielleicht hilft es dir ja auch ?

    Ich wünsche dir, das der ganz große Schmerz sich wieder etwas zurück zieht, leben müssen wir mit ihm. Vielleicht wird er irgendwann erträglicher.
    Liebe Grüße Heike


Beitrag von annaresi (166 Beiträge) am Sonntag, 13.September.2020, 21:32.

  Re: Schmerz

    Hallo Marie, drei Jahre ist mein Mann jetzt tot und gegen Ende des ersten Jahres ging es mir auch sehr schlecht.
    Ich schreibe Dir, was ich gemacht habe, in der Hoffnung das irgendetwas dabei ist, was Dir auch helfen könnte.
    Ich habe hier viel gelesen und geschrieben.
    Ich habe Kontakt zu Familie und Freunden gesucht.
    Ich habe alleine mit den Kindern Sommerurlaub gemacht.
    Ich habe jeden Abend vor dem Schlafen auf eine Fotokollage geschaut, die ich gemacht habe und danach Wut und Schmerz rausgelassen. Dann konnte ich schlafen.
    Ich habe viel gearbeitet.
    Ich habe mit einer Psycholgin gesprochen.

    Ich schicke Dir eine Umarmung und wüsche Dir, dass Du ein ganz bißchen den Glauben daran behalten kannst, dass es wieder besser wird.
    Annaresi

Beitrag von Uli69 (1 Beitrag) am Montag, 14.September.2020, 16:19.

  Re: Schmerz

    Hallo liebe Marie,
    drück dich mal ganz lieb, und schick dir viel Kraft.
    Es ist ganz normal, dass du nach so kurzer Zeit noch sehr traurig bist. Lass es zu, und weine wenn es dir danach ist.
    Bei mir waren es im August 10 Jahre. Man sollte eigentlich meinen, dass ich darüber hinweg bin. Auch ich habe immer noch Stunden / Tage an denen ich traurig bin, er fehlt. Ich habe versucht, so weiterzuleben, wie er mich gerne gesehen hat. Gerade wenn ich traurig war, oder nicht wusste wie ich entscheiden soll, habe ich mich gefragt, was er jetzt gemacht hätte. Habe sehr viel unternommen, um auf andere Gedanken zu kommen. Und, mein Stammtisch hat mir sehr viel geholfen, die Gespräche mit anderen Verwitweten.
    Melde dich, wenn ich dir irgendwie helfen kann. Alles Liebe, und ganz viel Kraft

Beitrag von Jasmin2 (1507 Beiträge) am Montag, 14.September.2020, 16:57.

  Re: Schmerz

    Hallo Marie,
    Ich kann noch gut nachvollziehen, wie dir deine Gefühlslage Angst macht. Mal denkt man , einen Schritt weiter zu sein, dann erwischt es einen wieder völlig unverhofft.
    Trauer ist eben nicht wie Dauerdepression , sondern verläuft in Wellen, mal höher, mal niedriger, manchmal fühlt man sich unkontrolliert in die Tiefe gezogen - das ist mega anstrengend und harte Arbeit, von daher sollte man insbesondere in den ersten beiden Jahren nicht zuviel von sich selbst erwarten, muss oft irgendwie versuchen sich in Geduld und Akzeptanz dessen, was ist zu üben.

    Mir hat besonders im ersten Jahr sehr geholfen, dass ich jeden Abend dem Foto von meinem Mann alles vom Tag erzählt habe, ihn um Unterstützung gebeten habe.

    Ansonsten jedes in-Worte-fassen, besonders hier schreiben und/oder Tagebuch schreiben, fand ich persönlich hilfreich.

    Alles Liebe für dich
    Jasmin

    PS: Wenn der innere Druck sehr hoch ist, kann man zu jeder Zeit die telefonseelsorge anrufen. Die Nr.findest du in der linken Spalte.

    *** editiert von Jasmin2 am Montag, 14.09.2020, 16:58 ***

Beitrag von Sandra0406 (16 Beiträge) am Dienstag, 15.September.2020, 19:43.

  Re: Schmerz

    Liebe Marie,
    ich finde mich gut in dem wieder, was du schreibst. Dies Art Schmerz kann man, wie auch andere Erlebnisse, die im Leben einfach furchtbar weh tun, kaum verbal ausdrücken...
    Was mir immer geholfen hat und noch hilft sind die Gespräche mit meiner Therapeutin - ich muss immer "verstehen" warum ich was fühle, dann ist der Schmerz nicht weg, aber ich kann ihn besser "einsortieren" (ich bin "leider" überwiegend Kopfmensch und der Trauerprozess hat mich als solches total überfordert... und wie soll man das auch einsortieren, wenn man es nie zuvor erlebt hat. Ich hatte zwar meine Mutter verloren,aber der Schmerz war nicht vergleichbar.)

    Ich bin wie gesagt ein Typ Mensch, der REDEN muss, um zu verarbeiten. Auch meine Trauergruppe hat mir damals sehr geholfen, mit den "Leidensgenossinnen" treffen ich mich heute noch.

    Falls du Sport treibst (ich jogge): gehe raus, power dich aus etc. Das hat mir auch geholfen.

    Und ansonsten habe ich nach der anfänglichen (bei mir 8-monatigen Blockade) einfach viel geweint mit denjenigen, die mir nahestehen (mein Freundeskreis hat sich sehr verändert). Ich bin kein "Heuler" (Kopfmensch...) und das war eine neue, aber zum Teil befreiende Erfahrung für mich - wie ein Ventil, das kurzzeitige Erleichterung verschafft.

    Es tut mir leid, dass du in diesem dunklen Loch sitzt. Ich hoffe, es reicht dir jmd. aus deinem Umfeld die Hand und zieht dich raus - oder setzt sich eine Weile mit rein, manchmal hilft auch nur gemeinsames Weinen. Es ist alles "gesagt" und es gibt keine Worte mehr...

    (und ja, mein Mann ist im Dez. 3 Jahre tot und auch ich habe immer wieder "dunkle Löcher".)

    Ganz viel Kraft und einen lieben Gruß,
    Sandra


Beitrag von Makrachi (14 Beiträge) am Mittwoch, 16.September.2020, 23:52.

  Re: Schmerz

    Hallo meine liebe,

    Ich bin auch der typ mensch der reden muss aber ich habe das gefühl, das umso länger es her ist, es immer weniger leute interessiert. Alle gehen ihren weg weiter und interessieren sich nicht mehr für den, der allein ist. Am Anfang waren alle da und jetzt, fast keiner mehr. Ich habe 3 gute Freunde aber diese sehe ich viel zu selten weil alle immer zu tun haben. Ich weiß auch nicht.
    Ich habe auch eine Therapeutin aber einmal die Woche ist manchmal zu wenig. Mir fehlt es einfach so sehr, das mal jemand bei mir ist und mich hält und tröstet und bei mir ist. Eine trauergruppe soll och mich auch angucken gehen, was ich auch machen werden.

    Lieben Gruß Marie

Beitrag von Heike18 (179 Beiträge) am Donnerstag, 17.September.2020, 07:02.

  Re: Schmerz

    Liebe Marie,

    das mit dem „Allein sein aushalten“ kenne ich leider auch, ebenso ,dass nach einiger Zeit ( bei mir nun 16 Monaten) für alle anderen Menschen im Umfeld das „normale Leben“ weitergeht ( tut es ja auch ) und fast niemand mehr den Verstorbenen erwähnt. Das tut so weh. Es verdeutlicht die Einsamkeit noch mehr..
    Ich habe hier über das Forum meine „ CoWitwe“ kennengelernt und wir sind über die Zeit gute und wertvolle Freundinnen geworden, weil wir einfach um die Sorgen und Nöte der anderen wissen.
    Das ist sehr hilfreich zusammen zu lachen, zu weinen oder Probleme zu bereden, die oft ähnlich gelagert sind.
    Schaue doch mal unter gr. who is who ( links oben ), ob du jemanden aus deiner Nähe findest und dann schreib sie/ ihn einfach an, so habe ich das auch gemacht und zum Glück waren wir gleich auf einer Wellenlänge.
    Auch die Trauergruppe ist eine gute Idee, meine startet nächste Woche nochmal neu … nach monatelangen Corona bedingtem Ausfall.
    Vlt. wäre auch eine Reha - Schwerpunkt Trauer- für dich eine gute Idee ?
    Ich kann dich gut verstehen und weiß leider auch, wie schrecklich diese Trauertäler sind und das sie mit schöner Regelmäßigkeit immer wieder kommen.
    Ich drücke dich ....und wünsche dir wenigstens ein paar Sonnenstrahlen für dich heute die in dein Herz fallen
    LG Heike

Beitrag von Makrachi (14 Beiträge) am Mittwoch, 16.September.2020, 23:46.

  Re: Schmerz

    Ich Danke euch für eure Antworten.
    Das. Loch dauert noch immer an. Ich habe mich verschiedenen Menschen in meinem Umfeld geöffnet und gesagt, wie schlecht es mir geht aber ich habe irgendwie das Gefühl. Alleine zu sein. In den letzten Monaten hat sich der Kreis meiner Freunde schon stark verkleinert. Es gibt nur zwei, drei Menschen die mir zuhören und selbst diese sind nur selten oder nur telefonisch erreichbar. Ich fühle mich allein gelassen mit alle dem und das macht mich noch mehr traurig und wütend.
    Ich kann nicht verstehen, das keiner mehr richtig für trauernde da sein kann. Alle haben immer irgendwas zu tun. Aber das man manchmal keine Kraft hat erst x Leute anzurufen bis man dann mal einen findet mit den man reden kann, versteht keiner. Alle sagen, ruf am wenn was ist und wenn man es macht, sind akle mit ihren ihren leben beschäftigt. Ich weiß auch nicht mehr wie ich das den paar Menschen die geblieben sind kla machen kann, das ich mehr Trost und Nähe von ihnen brauche. Was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht?

    Lieben Gruß und fühl euch gedrückt.. Krachi


  Ohnmacht    AnjaFu72 25.10.20, 21:36 gestern
  Re: Ohnmacht    Klariplay 25.10.20, 21:55 gestern
  Re: Ohnmacht    Alianne 25.10.20, 22:29 gestern
  Re: Ohnmacht    Clelia 26.10.20, 08:04 heute
  Geträumt   Klariplay 24.10.20, 16:00
  Re: Geträumt   Stille2020 24.10.20, 22:12
  Re: Geträumt   Grace66 25.10.20, 04:46 gestern
  Re: Geträumt   Klariplay 25.10.20, 14:08 gestern
  Re: Geträumt   TinaE 25.10.20, 09:07 gestern
  Re: Geträumt   lilawitwe 25.10.20, 09:50 gestern
  Re: Geträumt   Stille2020 25.10.20, 13:16 gestern
  Das Coronaproblem   Stille2020 15.10.20, 19:03
  Re: Das Coronaproblem   Clelia 15.10.20, 21:50
  Re: Das Coronaproblem   Elevyn 15.10.20, 22:56
  Re: Das Coronaproblem   annaresi 16.10.20, 20:28
  Re: Das Coronaproblem   Clelia 17.10.20, 09:03
  Re: Das Coronaproblem   Jasmin2 17.10.20, 09:21
  Re: Das Coronaproblem   Stille2020 17.10.20, 15:41
  Re: Das Coronaproblem   Elevyn 17.10.20, 16:30
  Re: Das Coronaproblem   Stille2020 17.10.20, 18:12
  Re: Das Coronaproblem   Clelia 17.10.20, 19:52
  Re: Das Coronaproblem   Stille2020 18.10.20, 09:27
  Re: Das Coronaproblem   Clelia 19.10.20, 07:43
  Re: Das Coronaproblem   Deirdre 19.10.20, 22:12
  Re: Das Coronaproblem   conny2 20.10.20, 15:30
  Re: Das Coronaproblem   Elevyn 20.10.20, 16:40
  Re: Das Coronaproblem   Stille2020 20.10.20, 21:48
  Re: Das Coronaproblem   annaresi 19.10.20, 21:42
  Corona und Einsamkeit   Alanna 14.10.20, 21:23
  Re: Corona und Einsamkeit   annaresi 14.10.20, 21:44
  Re: Corona und Einsamkeit   Alanna 14.10.20, 21:54
  Re: Corona und Einsamkeit   Jasmin2 15.10.20, 10:07
  Re: Corona und Einsamkeit   Alanna 15.10.20, 10:24
  Re: Corona und Einsamkeit   Elevyn 15.10.20, 16:17
  Re: Corona und Einsamkeit   Alanna 15.10.20, 21:03
  Kann nicht schlafen....   Elevyn 11.10.20, 00:58
  Re: Kann nicht schlafen....   Deirdre 11.10.20, 10:23
  Re: Kann nicht schlafen....   Elevyn 11.10.20, 11:49
  Re: Kann nicht schlafen....   rainerba 11.10.20, 20:46
  Re: Kann nicht schlafen....   Elevyn 11.10.20, 21:10
  Re: Kann nicht schlafen....   Harmonie64 11.10.20, 21:13
  Kaleidoskop der Trauer   Heike18 9.10.20, 09:03
  Frau TV zum Thema    Jasmin2 8.10.20, 18:57
  Der Rückspiegel   Sammy2009 7.10.20, 15:38
  Re: Der Rückspiegel   Deirdre 7.10.20, 16:21
  Re: Der Rückspiegel   blackeyes 7.10.20, 16:39
  Re: Der Rückspiegel   utel55 9.10.20, 09:48
  Re: Der Rückspiegel   Stille2020 9.10.20, 23:02
  An und Abmeldungen   wombel69 7.10.20, 15:25
  So war es - Teil 1: Der Umzug   Sammy2009 4.10.20, 17:31
  Geburtstag   TinaE 2.10.20, 20:04
  Re: Geburtstag   Elevyn 3.10.20, 09:32
  Re: Geburtstag   Jasmin2 3.10.20, 14:52
  Re: Geburtstag   Rose0707 6.10.20, 10:07
  die Alltagsklippen   Clelia 24.9.20, 20:47
  Re: die Alltagsklippen   annaresi 24.9.20, 23:19
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 25.9.20, 08:49
  Re: die Alltagsklippen   Holzkopf 25.9.20, 15:11
  Re: die Alltagsklippen   Wenke 25.9.20, 21:56
  Re: die Alltagsklipppen   Elevyn 25.9.20, 23:11
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 26.9.20, 00:02
  Re: die Alltagsklippen   blackeyes 26.9.20, 11:10
  Re: die Alltagsklippen   Wenke 26.9.20, 17:39
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 26.9.20, 19:19
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 26.9.20, 21:44
  Re: die Alltagsklippen   Makrachi 28.9.20, 14:12
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 28.9.20, 18:51
  Re: die Alltagsklippen   conny2 29.9.20, 15:35
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 29.9.20, 19:49
  Re: die Alltagsklippen   lomax 26.9.20, 21:56
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 26.9.20, 22:19
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 26.9.20, 22:55
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 27.9.20, 11:31
  Re: die Alltagsklippen   Sonne68 27.9.20, 13:27
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 27.9.20, 14:49
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 27.9.20, 16:53
  Re: die Alltagsklippe   Elevyn 27.9.20, 17:09
  Re: die Alltagsklippen   Sonne68 27.9.20, 17:54
  Re: die Alltagsklippen   Elevyn 27.9.20, 18:27
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 27.9.20, 18:44
  Re: die Alltagsklippen   conny2 27.9.20, 19:16
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 27.9.20, 19:35
  Re: die Alltagsklippen   conny2 27.9.20, 20:48
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 27.9.20, 22:16
  Re: die Alltagsklippen   Stille2020 27.9.20, 21:04
  Re: die Alltagsklippen   Clelia 27.9.20, 13:39
  Re: die Alltagsklippen   lomax 27.9.20, 14:17
  Re: die Alltagsklippen   Alianne 28.9.20, 21:14
  Re: die Alltagsklippen   hare2020 11.10.20, 14:47
  Schmerz    Makrachi 13.9.20, 20:33
  Re: Schmerz    Heike18 13.9.20, 21:03
  Re: Schmerz    annaresi 13.9.20, 21:32
  Re: Schmerz    Uli69 14.9.20, 16:19
  Re: Schmerz    Jasmin2 14.9.20, 16:57
  Re: Schmerz    Sandra0406 15.9.20, 19:43
  Re: Schmerz    Makrachi 16.9.20, 23:52
  Re: Schmerz    Heike18 17.9.20, 07:02
  Re: Schmerz    Makrachi 16.9.20, 23:46
  Kleine Wunder?   Idealist 8.9.20, 06:39
  Re: Kleine Wunder?   Sammy2009 8.9.20, 06:59
  Re: Kleine Wunder?   Heike18 8.9.20, 07:24
  Re: Kleine Wunder?   Holzkopf 8.9.20, 08:00
  Re: Kleine Wunder?   blackeyes 8.9.20, 10:56
  Re: Kleine Wunder?   Sammy2009 8.9.20, 12:53
  Re: Kleine Wunder?   Nafets 8.9.20, 14:44
  Re: Kleine Wunder?   blackeyes 8.9.20, 15:36
  Briefe... es tut so weh   Sammy2009 1.9.20, 14:14
  Re: Briefe... es tut so weh   Heike18 1.9.20, 17:13
  Tunnelblick   Sammy2009 26.8.20, 19:52
  Liebe   Sammy2009 23.8.20, 23:18
  Re: Liebe   Heike18 24.8.20, 14:27
  Re: Liebe   Nafets 24.8.20, 19:59
  Re: Liebe   blackeyes 25.8.20, 01:20
  Re: Liebe   Sammy2009 25.8.20, 11:46
  Trauergruppe?   Klariplay 19.8.20, 22:10
  Re: Trauergruppe?   Heike18 20.8.20, 08:05
  Re: Trauergruppe?   blackeyes 20.8.20, 09:45
  Re: Trauergruppe?   lilawitwe 20.8.20, 10:08
  Re: Trauergruppe?   Jasmin2 20.8.20, 12:48
  Re: Trauergruppe?   Klariplay 22.8.20, 20:37
  Re: Trauergruppe?   Sandra0406 29.8.20, 20:18
  Eine Sendung über den Tod   blackeyes 15.8.20, 00:44
  Re: Eine Sendung über den Tod   maks2708 16.8.20, 19:37
  Reha- abeglehnt!   Louli 4.8.20, 18:10
  Re: Reha- abeglehnt!   Holzkopf 4.8.20, 20:32
  Re: Reha- abeglehnt!   Louli 5.8.20, 10:32
  Re: Reha- abeglehnt!   Jasmin2 5.8.20, 14:10
  Re: Reha- abeglehnt!   Louli 11.8.20, 20:15
  Re: Reha- abeglehnt!   Musca 17.8.20, 09:28
  Re: Reha- abeglehnt!   Maria44 28.8.20, 21:53
  Sehnsucht   Harmonie64 3.8.20, 14:22
  Hallo   Eliza64 29.7.20, 12:12
  Re: Hallo   Jasmin2 31.7.20, 10:15
  Und doch...   Sammy2009 27.7.20, 03:12
  "normal"    Makrachi 13.7.20, 20:47
  Re: "normal"    Heike18 13.7.20, 21:42
  Re: "normal"    Tertu 13.7.20, 22:53
  Re: "normal"    Ela1995 14.7.20, 23:10
  Re: "normal"    RenisMann 19.7.20, 19:50
  Ehrenamtlicher Zuverdienst?   finchen5 3.7.20, 10:50
  Re: Ehrenamtlicher Zuverdienst?   Ullili 3.7.20, 23:41
  Vor 15 Jahren...   Sammy2009 2.7.20, 15:09
  Re: Vor 15 Jahren...   cs65 2.7.20, 16:18
  Re: Vor 15 Jahren...   Sammy2009 3.7.20, 09:45
  Re: Vor 15 Jahren...   Ollichka 2.7.20, 21:23
  Re: Vor 15 Jahren...   Sammy2009 3.7.20, 09:52
  Re: Vor 15 Jahren...   Heike18 2.7.20, 21:26
  Re: Vor 15 Jahren...   Sammy2009 3.7.20, 09:56
  Schon wieder verwitwet   Till69 25.6.20, 09:41
  Re: Schon wieder verwitwet   RehTse 25.6.20, 15:10
  Re: Schon wieder verwitwet   Aufbruch 25.6.20, 18:17
  Re: Schon wieder verwitwet   Holzkopf 26.6.20, 08:15
  Re: Schon wieder verwitwet   Ela1995 28.6.20, 18:59
  Es ist gerade alles zu viel :-(((   M-1981 24.6.20, 11:49
  Ein wahrer Schlusssatz   Sammy2009 21.6.20, 19:57
  Ein seltsames Gefühl   Ela1995 11.6.20, 17:17
  Re: Ein seltsames Gefühl   elke1402 14.6.20, 00:22
  Re: Ein seltsames Gefühl   wombel69 14.6.20, 16:08
  Re: Ein seltsames Gefühl   Heike18 14.6.20, 23:06
  Re: Ein seltsames Gefühl   Andy58 22.6.20, 12:30
  Re: Ein seltsames Gefühl   Heike18 22.6.20, 15:34
  Trauer und der Alltag   Ela1995 8.6.20, 19:22
  Re: Trauer und der Alltag   conny2 10.6.20, 10:34
  Schwierige Zeiten.   Ela1995 7.6.20, 16:12
  Re: Schwierige Zeiten.   lomax 7.6.20, 18:54
  Re: Schwierige Zeiten.   Anna13 7.6.20, 20:01
  Re: Schwierige Zeiten.   Heike18 8.6.20, 08:09
  Re: Schwierige Zeiten.   lilawitwe 8.6.20, 10:22
  Re: Schwierige Zeiten.   conny2 8.6.20, 15:33
  Re: Schwierige Zeiten.   blackeyes 8.6.20, 19:07
  Re: Schwierige Zeiten.   Ela1995 9.6.20, 18:56
  Re: Schwierige Zeiten.   lomax 9.6.20, 23:10
  Re: Schwierige Zeiten.   lilawitwe 10.6.20, 07:50
  Re: Schwierige Zeiten.   Andy58 11.6.20, 09:39
  Re: Schwierige Zeiten.   Ela1995 11.6.20, 17:39
  Zeit heilt alle Wunden....   Ela1995 5.6.20, 23:52
  Re: Zeit heilt alle Wunden....   Heike18 6.6.20, 08:24
  Re: Zeit heilt alle Wunden....   conny2 6.6.20, 09:48
  Balsam für die Seele   Ela1995 4.6.20, 23:29
  Mein Anker...   Ela1995 1.6.20, 18:14
  Re: Mein Anker...   Mehlia 4.6.20, 10:04
  Es hilft...   Ela1995 31.5.20, 17:37
  Re: Es hilft...   Holzkopf 31.5.20, 18:12
  Aufräumen   Sammy2009 29.5.20, 12:46
  Re: Aufräumen   Heike18 29.5.20, 19:50
  Re: Aufräumen   Mehlia 4.6.20, 10:05
  Re: Aufräumen   PauliMe 6.6.20, 14:50
  Jung "verwitwet"   Sansibar 24.5.20, 16:50
  Ruhe?   M-1981 8.5.20, 06:17
  Re: Ruhe?   lilawitwe 9.5.20, 10:20
  Re: Ruhe?   M-1981 13.5.20, 06:12
  Re: Ruhe?   Carlchen65 9.5.20, 10:49
  Aus dem Leben, aus dem Alltag   Idealist 6.5.20, 23:24
  Einfach zum Schmunzeln   Carlchen65 6.5.20, 14:09
  Re: Einfach zum Schmunzeln   Heike18 18.5.20, 09:02
  Re: Einfach zum Schmunzeln   conny2 18.5.20, 09:49
  Re: Einfach zum Schmunzeln   Sammy2009 18.5.20, 10:38
  Re: Einfach zum Schmunzeln   blackeyes 18.5.20, 13:11
  Re: Einfach zum Schmunzeln   stinecv 18.5.20, 19:15
  Re: Einfach zum Schmunzeln   PauliMe 6.6.20, 14:51
  Witwen - Hochzeitstag    stinecv 6.5.20, 02:44
  Re: Witwen - Hochzeitstag    Sammy2009 6.5.20, 08:49
  Re: Witwen - Hochzeitstag    Carlchen65 6.5.20, 14:17
  Re: Witwen - Hochzeitstag    RehTse 6.5.20, 15:09
  Re: Witwen - Hochzeitstag    stinecv 18.5.20, 19:29
  Re: Witwen - Hochzeitstag    Carlchen65 22.5.20, 10:09
  Re: Witwen - Hochzeitstag    lomax 27.6.20, 23:42
  Re: Witwen - Hochzeitstag    Heike18 28.6.20, 14:35
  Tragfähiges...   Sammy2009 29.4.20, 14:35
  Trauerpodcast   steph09 8.4.20, 14:56
  Re: Trauerpodcast   leben71 12.4.20, 19:45
  Re: Trauerpodcast   tewe 12.4.20, 23:27
  Re: Trauerpodcast   Pauline123 18.4.20, 07:39
  Re: Trauerpodcast   Pauline123 18.4.20, 07:35
  Re: Trauerpodcast   stinecv 13.4.20, 20:04
  Re: Trauerpodcast   Pauline123 18.4.20, 07:44
  Re: Trauerpodcast   Heike18 15.4.20, 15:49
  Re: Trauerpodcast   Pauline123 18.4.20, 07:28
  Re: Trauerpodcast   hare2020 18.5.20, 18:07
  Re: Trauerpodcast   steph09 26.5.20, 21:04
  Re: Trauerpodcast   PauliMe 6.6.20, 14:47



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge
copyright © 2000-2019 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 15.07.2020 wurde diese Seite 7463030 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.37 Sekunden