Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner ALLEINE
Die Idee Die Idee
Die Idee Historie
Paten und Admins Paten und Admins
Selbsthilfegruppen Selbsthilfegruppen
Mitgliedschaft Mitgliedschaft
FAQ FAQ
Teilnahmebedingungen Nutzungsbed.
Teilnahmebedingungen Datenschutz
Fotogalerie Fotogalerie
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
Vereinsmitglied 49Karin6400:43
Vereinsmitglied elefanti00:38
Achimoyten00:31
   
Besucher: 7074848
Communitymitglieder: 12211
Vereinsmitglieder: 387
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 22.06. 22:24
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Wege der Trauer
Datenschutzrichtlinie



Allgemein

    Vorwort

      verwitwet.de ist ein Selbsthilfeportal mit dem Ziel, Menschen, die früh ihren Lebenspartner verloren haben, zusammenzuführen, damit sie sich auf dem Portal austauschen, in ihrer Region treffen und gegebenenfalls Veranstaltungen, Stammtische und Selbsthilfegruppen organisieren.

      Menschen können sich nur finden, wenn sie voneinander wissen. Daher kann es sinnvoll sein, aussagekräftige Informationen über sich preiszugeben. Man kann aber nur viel von sich preisgeben, wenn man weiß, was mit den Daten passiert, wer was davon lesen kann und dass sie sicher sind.

      Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb von verwitwet.de auf. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ wird auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwiesen.

      Der erste Teil dieser Erklärung wurde mit Unterstützung von Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke erstellt.
      Der zweite Teil stellt in verständlicher Sprache im Detail dar, was mit den Daten bei verwitwet.de passiert bzw. wie sie verarbeitet werden.

    nach oben

    Verantwortlich für verwitwet.de


    nach oben

    Arten der verarbeiteten Daten:

      • Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen),
      • Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern),
      • Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos),
      • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).


    nach oben

    Zweck der Verarbeitung

      • Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte,
      • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit bzw. unter den Nutzern,
      • Sicherheitsmaßnahmen.


    nach oben

    Maßgebliche Rechtsgrundlagen

      Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir dir die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

    nach oben

    Sicherheitsmaßnahmen

      Bitte informiere dich regelmäßig über den Inhalt Datenschutzerklärung von verwitwet.de. Die Datenschutzerklärung wird angepasst, sobald die Änderungen der durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Du wirst informiert, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung deinerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

    nach oben

    Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

      Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), du eingewilligt hast, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

      Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

    nach oben

    Rechte der betroffenen Personen

      Du hast das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

      Du hast entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der dich betreffenden Daten oder die Berichtigung der dich betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

      Du hast nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

      Du hast das Recht zu verlangen, dass die dich betreffenden Daten, die du uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

      Du hast ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

    nach oben

    Widerrufsrecht

      Du hast das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

    nach oben

    Widerspruchsrecht

      Du kannst der künftigen Verarbeitung der dich betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

    nach oben

    Hosting

      Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

      Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Nutzern und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

    nach oben

    Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

      Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erheben auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

      Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

    nach oben

Im Detail

    Datenerhebung

      Mit der Anmeldung bei verwitwet.de wird ein Profil mit personenbezogenen Daten angelegt. Das Mitglied entscheidet selber, mit welchen Daten das Profil gefüllt und in der Nutzerdatenbank gespeichert wird. Lediglich der des selbst gewählte Benutzername (auch Nickname genannt) und eine dauerhaft gültige Emailadresse sind Pflicht.

      Kommunizieren die Nutzer des Portals untereinander in den Foren von verwitwet.de oder per Kurznachricht über das interne Postamt, wird diese Kommunikation ebenfalls in Datenbanken abgelegt.

      Darüber hinaus werden für statistische Auswertungen und zur Verhinderung von missbräuchlicher Nutzung des Portals Loginzeiten und IP-Adressen der Besucher gespeichert.

    nach oben

    Wer kann welche Daten sehen?

      Es gibt fünf verschiedene (Rechte-)Gruppen, die auf unterschiedliche Weise Zugriff auf zumindest einen Teil der hinterlegten Daten haben. Diese sind

      1. Besucher des Portals ohne Login (dazu zählen auch Suchmaschinen wie z.B. google),
      2. eingeloggte Mitglieder der Community,
      3. eingeloggte Mitglieder der Community, die auch Mitglied im Verein jung verwitwet e.V. sind,
      4. Communitypaten und
      5. Administratoren.


    nach oben

    A - Profil

      Auf folgende Profildaten können alle Gruppen zugreifen:

      • Nicknamen
      • Registrierungsnummer
      • Geschlecht
      • Wohnort
      • Staat
      • Bundesland
      • verwitwet seit
      • Anzahl der Kinder

      Auf folgende Datenfelder können die Gruppen 2 bis 5 zusätzlich zugreifen:

      • Registrierungsdatum
      • Geburtsjahr
      • Postleitzahl
      • Vorname des/der Verstorbenen
      • Todesursache
      • Geburtsjahr der Kinder
      • Anmerkungen
      • Beruf
      • Hobbys
      • Ich möchte gerne
      • Ich bin bereit

      Vereinsmitglieder (Gruppe 3) können zusätzlich die Emailadresse sehen, wenn der Nutzer der Einsicht zugestimmt hat.

      Communitypaten (Gruppe 4) können grundsätzlich die Emailadressen einsehen.

      Administratoren können alle hinterlegten Daten einsehen.

    nach oben

    B - Forumsbeiträge

      Es gibt bei verwitwet.de offene und geschlossene (interne) Foren.

      Offene Foren können von allen Nutzergruppen (siehe oben) eingesehen bzw. gelesen werden. Diese Foren sind:

      • Allgemein
      • Alte Hasen
      • Veranstaltungen
      • Rund um die Homepage
      • Rund um den Verein
      • Fachliteratur

      Alle anderen Foren sind nur eingeloggten Mitgliedern der Community oder besonderen Rechtegruppen zugänglich. Sehr private Kommunikation sollte möglichst in den internen Foren stattfinden.

      Emailadressen, die beim Forumsbeitrag im entsprechenden Eingabefeld hinterlegt werden, sind in allen Foren nur von eingeloggten Mitgliedern der Community sichtbar.

    nach oben

    C - Kurznachrichten über das Postamt

      Die Kommunikation über das Postamt ist nur für den jeweiligen Sender, den Empfänger und die Administratoren einzusehen.

    nach oben

    Nutzung der Daten

      Personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum vereinbarten Zweck der Teilnahme an der verwitwet.de-Community genutzt.

      Zum vereinbarten Zweck gehört auch die Information der Communitymitglieder per Newsletter bzw. Rundmail über Aktivitäten rund um verwitwet.de, wie z.B. die Gründung von regionalen Selbsthilfegruppen und Stammtischen und Informationen zum Verein jung verwitwet e.V. Hierfür werden u.a. die Emailadressen der Communitymitglieder verwendet. Eine Weitergabe der Emailadressen an Dritte (z.B. Organisatoren der Stammtische oder an den Verein jung verwitwet e.V.) erfolgt nicht. Diese Nutzung der Emailadresse wird über das Nutzerprofil über das Setzen eines Hakens ausdrücklich zugestimmt.

      Ansonsten findet eine Weitergabe der eingegebenen Daten nur statt, insoweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder in Fällen, in denen der Nutzer zuvor ausdrücklich informiert wurde und dieser Weitergabe/weitergehenden Nutzung freiwillig zugestimmt hat.

    nach oben

    Änderung und Löschung der Daten

      Personenbezogene Daten können mit Ausnahme des Nicknamens vom Nutzer jederzeit geändert und gelöscht werden.

      Das komplette Nutzerprofil wird über die Funktion „Registrierung beenden“ aus der Nutzerdatenbank gelöscht und somit für Dritte nicht mehr einsehbar. Gleichzeitig werden mit dieser Funktion sämtliche vom Nutzer über das Postamt verfassten Nachrichten gelöscht.

      Forumsbeiträge werden durch die Profillöschung nicht gelöscht. Sie sind nur einzeln vom jeweiligen Nutzer über die „Bearbeiten-Funktion“ im Forum zu ändern und zu löschen.

    nach oben

    Cookies

      Wie viele andere Webseiten verwendet verwitwet.de so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden.

      Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Die bei verwitwet.de in den Cookies enthaltenen Informationen dienen ausschließlich dem Surfkomfort für eingeloggte Nutzer.
      Natürlich kann verwitwet.de grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten.

      Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Die Verwendung von Cookies kann jederzeit über die Einstellungen des Browsers deaktiviert werden. Über die Hilfefunktionen des Internetbrowsers erfährt man, wie diese Einstellungen geändert werden können.

    nach oben

    Tracking (google, amazon, facebook u.a.)

      Gemäß der von uns unterzeichneten Berliner Erklärung zur gemeinschaftlichen Selbsthilfe im Internet befindet sich auf den Seiten von verwitwet.de kein Tracking-Code.
      Auch die Zugriffsdaten zu verwitwet.de werden nicht mittels google analytics ausgewertet.

      Es werden demnach auch keine Nutzerinformationen an Datensammelunternehmen wie google, amazon, facebook oder andere weitergeleitet. Dennoch registrieren diese Unternehmen, wenn Nutzer von verwitwet.de zu Seiten wechseln, die Tracking-Code verwenden.

    nach oben

    youtube

      Auf den Hilfe-Seiten von verwitwet.de sind youtube-Videos eingebunden.

      Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Du eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchst, wird eine Verbindung zu Servern von youtube hergestellt. Dabei wird youtube mitgeteilt, welche Seiten du besuchst. Wenn du in deinem youtube-Account eingeloggt sind, kann youtube dein Surfverhalten dir persönlich zuzuordnen. Dies verhinderst du, indem du dich vorher aus deinem youtube-Account ausloggst.

      Wird ein youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.
      Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchtest du dies verhindern, so musst du das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

      Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ findest du in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.com/policies/privacy/

    nach oben

    SSL-Verschlüsselung

      Für den Datenverkehr innerhalb des Portals wird das nach dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL) über HTTPS eingesetzt.

      Die Übertragung der automatisch generierten Emails erfolgt unverschlüsselt. Dazu zählen z.B. Anfragen über Kontaktformulare und die Zusendung der Zugangsdaten nach erstmaliger Anmeldung bzw. über die „Passwort vergessen“-Funktion. Es wird daher empfohlen, übermittelte Passwörter nach dem Login zu ändern.

    nach oben

    Besonderheiten "Terminliste"

      Mitglieder von jung verwitwet e.V. können über die Terminliste von verwitwet.de auf Veranstaltungen aufmerksam machen. Dabei besteht die Möglichkeit, ein Anmeldeformular zu generieren. Daten, die darüber erfasst werden, werden unverschlüsselt per Email an den im jeweiligen Termin genannten Empfänger versandt. Verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten ist der Empfänger der Anmeldung.

    nach oben

    Besonderheiten "Kontaktbörse"

      Mitglieder der Community von verwitwet.de haben die Möglichkeit eine Kontaktanzeige über die Kontaktbörse des Portals zu veröffentlichen.

      Folgende Daten sind von allen Besuchern (auch Suchmaschinen) zu lesen, sofern sie angegeben sind:

      • Nickname in der Kontaktbörse (kann vom Nicknamen in der Community abweichen)
      • Alter
      • Familienstand
      • Geschlecht
      • Beruf
      • Die ersten beiden Ziffern der Postleitzahl
      • Land
      • Anzahl der Knder
      • Haarfarbe
      • Größe
      • Augenfarbe
      • Gewicht
      • Sternzeichen
      • Ich bin/Ich suche
      • Interessen
      • Anmerkungen
      • Profilfoto der Kontaktanzeige

      Die weiteren Daten, wie Name und Anschrift sind nur von Administratoren einsehbar und werden nicht an Dritte weitergeleitet.

      Die Emailadresse wird lediglich dazu verwendet, um Anfragen auf eine Kontaktanzeige an den jeweiligen Anzeigenersteller weiterzuleiten. Diese Anfragen werden mit allen angegebenen Daten und der IP-Adresse des Anfragenden zu Beweiszwecken in einer Datenbank gespeichert, um im Zweifel einer missbräuchlichen Verwendung nachgehen zu können.

      Die in der Kontaktanzeige hinterlegten Informationen können jederzeit vom Anzeigenersteller geändert und die Anzeige deaktiviert werden. Eine komplette Löschung der Kontaktanzeige kann nur von Administratoren vorgenommen werden.

    nach oben

    Besonderheiten "Mitgliederseiten"

      Mit der Funktion „Mitgliederseiten“ haben Vereinsmitglieder die Möglichkeit, eine eigene Homepage für sich und den Verstorbenen zu erstellen.

      Alle erfassten Informationen werden in Datenbanken gespeichert, die von den Administratoren einsehbar sind. Darüber hinaus kann der Ersteller der Homepage entscheiden, ob die Homepage mit den freigegebenen Inhalten

      • für alle (inklusive Suchmaschinen),
      • nur für eingeloggte Communitymitglieder,
      • nur für ausgewählte Kontakte oder
      • nur für sich selber

      sichtbar sein soll.

      Eine komplette Löschung einer Homepage kann nur von Administratoren vorgenommen werden.

    nach oben

    Besonderheiten "Chat"

      Der Chat von verwitwet.de ist ein Mietchat der Firma fidion. Für den Login in den Chat wird ausschließlich der Nickname des eintretenden Nutzers an fidion übertragen. Die Konversation innerhalb des Chats wird auf den Servern von fidion gespeichert. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles werden die IP-Adressen nach 7 Tagen anonymisiert und nach 40 Tagen gelöscht. Für die Nutzung des Chats selber gilt die Datenschutzrichtlinie von fidion.

    nach oben

    Besonderheiten "Helfer-Datenbank"

      Mit der Helfer-Datenbank haben Firmen, Institutionen und Privatpersonen, die Hilfsangebote für jung Verwitwete zur Verfügung stellen, die Möglichkeit sich mit ihren Kontaktdaten vorzustellen.

      Die hinterlegten Kontaktdaten können jederzeit geändert werden. Eine komplette Löschung kann nur von Administratoren vorgenommen werden.

      Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

    nach oben

    Besonderheiten für den Vereinsbereich von jung verwitwet e.V.


    nach oben

Sonstiges

    Änderung der Datenschutzerklärung

      Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung aus gegebenem Anlass und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Informiere dich daher bitte regelmäßig auf dieser Seite über eventuelle Änderungen dieser Datenschutzerklärung.

    nach oben

    Weitere Fragen zum Datenschutz

      Wenn du weitere Fragen zum Datenschutz bei verwitwet.de hast, schreibe bitte eine Email an

      Lüneburg, den 22.05.2018

    nach oben

copyright © 2000-2018 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 24.05.2018 wurde diese Seite 2435 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.02 Sekunden